Fachbereiche der FHS St.Gallen

Die FHS St.Gallen ist eine Mehrspartenhochschule und gliedert sich in vier Fachbereiche: Gesundheit, Soziale Arbeit, Wirtschaft und Bau und Technik. Diese erbringen anerkannte Bachelor- und Master-Studiengänge sowie in Instituten anwendungsorientierte Forschung und Dienstleistungen

Fachbereich Bau und Technik

Der Fachbereich Bau und Technik steht für Innovationsgeist, Kreativität und den systematischen Umgang mit komplexen Problemstellungen. Sowohl in Lehre, Weiterbildung als auch Forschung und Dienstleistung setzt der Fachbereich auf Vernetzung fördert den Wissenstransfer.

Zum Fachbereich Bau und Technik

Fachbereich Soziale Arbeit

Mit den Bereichen Lehre sowie Forschung und Dienstleistung leistet der Fachbereich Soziale Arbeit seinen Beitrag zu den aktuellen Herausforderungen Sozialer Arbeit. Er bildet Fachkräfte mit fundiertem Wissen und Praxisbezug aus.

Zum Fachbereich Soziale Arbeit

Fachbereich Gesundheit

Der Fachbereich Gesundheit setzt Impulse für eine zukunftsorientierte Weiterentwicklung der Gesundheitsversorgung. Er bildet Pflegefachpersonen mit einem fundierten, wissenschaftsbasierten Fachwissen und einem hohen Praxisbezug aus.

Zum Fachbereich Gesundheit

Fachbereich Wirtschaft

Der Fachbereich Wirtschaft bietet ein komplettes Programm von Aus- und Weiterbildung sowie Forschung und Dienstleistungen. Die Studierenden werden in den Bereichen Betriebsökonomie und Wirtschaftsinformatik ausgebildet.

Zum Fachbereich Wirtschaft