•  
  • 30.08.2017 Eine Trägerschaft für drei Standorte mehr ...
  • 06.09.2017 Semesterstart mit zwei neuen Bachelor- und einem neuen Master-Studiengang mehr ...
  • 11.09.2017 Die Berufe der Zukunft sind anders mehr ...
  • 12.09.2017 Podiumsgespräch an der OBA: Generationenmix im Team bringt Unternehmen Wettbewerbsvorteile mehr ...
  • 18.09.2017 Tagung Digitalisierung und Alter: Senioren wollen nicht abgehängt werden mehr ...
  • 21.09.2017 FHO Studienstart 2017 mehr ...
  • 21.09.2017 Diplomfeier Master Wirtschaftsinformatik mehr ...
  • 24.11.2017 Rubén Rodriguez Startz zum Leiter des Weiterbildungszentrums gewählt mehr ...
  • 11.12.2017 Wenn die Bücherbotin an der Haustür klingelt mehr ...
  • 11.12.2017 Rückblick Fachveranstaltung: Trends in Praxis und Theorie Soziale Arbeit mehr ...
  • 01.02.2018 Provida Unternehmerreport 2018 mehr ...
  • 07.02.2018 Mit dem Vereinbarkeitssimulator zur Work-Life-Balance mehr ...
  • 19.02.2018 Rückblick Fachtagung: Kinderwelten 2018 mehr ...
  • 21.02.2018 Die alternde Gesellschaft braucht Roboter mehr ...
  • 16.03.2018 Unternehmensspiegel St.Gallen: Die Disruption ist spätestens gegen Schluss eine Abrissbirne. mehr ...
  • 16.03.2018 In der Sozialen Arbeit wegweisend sein mehr ...
  • 19.03.2018 Fachdiskurs über Männlichkeiten mehr ...
  • 22.03.2018 Rückblick Bücherflohmarkt mehr ...
  • 13.04.2018 Neue Fachhochschule Ostschweiz - Regierungen einigen sich mehr ...
  • 30.04.2018 Rückblick. 9. Internationale wissenschaftlicher Kongress für Pflegeforschung - Forschungswelten mehr ...
  • 03.05.2018 AGE-Lab für AAL-Technologien mehr ...
  • 04.05.2018 Studienreise: Auf den Spuren von St.Galler Jugendlichen mehr ...
  • 14.05.2018 Digitale Pflegehelfer als Ersatz? mehr ...
  • 18.05.2018 Master in Sozialer Arbeit: 10 Jahre Einsatz für soziale Entwicklung und Verantwortung mehr ...
  • 30.05.2018 Öffentliche Vortragsreihe Architektur: baugedanken mehr ...
  • 31.05.2018 Vadian Lectures ZEN-FHS: «Menschenwürde – mehr als eine Worthülse?» mehr ...
  • 05.06.2018 Kunstführung «Farben, Licht und Schatten» mehr ...
  • 15.06.2018 Erfolgsfaktoren und Fallstricke lokaler Partizipationsprozesse mehr ...
  • 17.06.2018 Salon de Débat: «Skepsis und Sicherheit/Gewissheit» mehr ...
  • 24.08.2018 18. Ostschweizer Technologie Symposium OTS mehr ...
  • 04.09.2018 FHS eBusiness Challenge 2018 mehr ...
  • 06.09.2018 Unspoken, Unseen, Unheard of. Unexplored Realities in Qualitative Research mehr ...
  • 23.09.2018 Salon de Débat: «Hoffnung und Vernunft» mehr ...
  • 11.10.2018 Vadian Lectures ZEN-FHS: «Humanitäre Interventionen – ein zweischneidiges Schwert?» mehr ...
  • 25.10.2018 Seminar zum Thema EFQM Excellence - ein gelungener Start – Stufe C2E mehr ...
  • 07.11.2018 Seminar zum Thema EFQM Excellence - konsequente Umsetzung - Stufe R4E mehr ...
  • 16.11.2018 Fachsymposium «Soziale Frage» mehr ...
  • 18.11.2018 Salon de Débat: «Traum und Wirklichkeit» mehr ...
  • 23.11.2018 8. Ostschweizer Gemeindetagung mehr ...
  • 28.11.2018 Bodenseetagung 2018 – Soziale Arbeit 4.0 mehr ...
  • 29.11.2018 Vadian Lectures ZEN-FHS: «Menschenrechte sichern – durch eine globale Rechtsordnung?» mehr ...

Momentum-OST: Jury nominiert innovative Ideen

Innovation, positive Auswirkung auf die Region, betriebsübergreifender Nutzen: Anhand dieser Kriterien wählte eine Jury aus Vertreterinnen und Vertretern der Ostschweizer Wirtschaft und Kantone sieben von insgesamt 23 eingereichten Initiativen auf der Online-Ideenplattform Momentum OST aus. Zwei weitere nominierte das Publikum direkt. Unter dem Lead der FHS St.Gallen und mit weiteren Coaches entwickeln die Ideengeber ihre Projekte weiter. Um sie am 22. November öffentlich zu präsentieren und potenzielle Partnerinnen und Partner von der Umsetzung zu überzeugen.

Arbeitskräfte, Maschinen oder gar Fähigkeiten austauschen? Dies will die Plattform faberplace.com ermöglichen. Hier trifft Angebot auf Nachfrage. Schnell und unkompliziert können KMU miteinander in Verbindung treten und ihre Ressourcen im Auftragsverhältnis austauschen. So können sie Auftragsschwankungen ausgleichen, Maschinen und Anlagen besser auslasten oder besondere Fähigkeiten anbieten, die andere für ein grösseres Projekt benötigen. Die Idee gefällt, auf der Online-Ideenplattform Momentum Ost erhält sie vom Publikum die meisten Likes. «Über 1400 Personen haben dem Projekt ihre Stimme gegeben, das ist ein sehr gutes Resultat», sagt Momentum OST-Projektleiterin Selina Ingold vom Institut für Innovation, Design und Engineering (IDEE-FHS) der FHS St.Gallen.

Auch die zweite vom Publikum nominierte Idee erreichte über 1300 Likes. Beim VillageOffice sollen Gemeinden sowie tragende Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber und Gewerbeunternehmen vor Ort einen Co-Working-Space anbieten, also einen Arbeitsplatz mit der nötigen Infrastruktur, der zeitlich befristet genutzt werden kann.

Weitere Informationen zum Momentum OST (Medienmitteilung).
  • Twitter
  • Facebook
  • mySpace
Diese Seite weiterempfehlen