•  
  • 30.08.2017 Eine Trägerschaft für drei Standorte mehr ...
  • 06.09.2017 Semesterstart mit zwei neuen Bachelor- und einem neuen Master-Studiengang mehr ...
  • 11.09.2017 Die Berufe der Zukunft sind anders mehr ...
  • 12.09.2017 Podiumsgespräch an der OBA: Generationenmix im Team bringt Unternehmen Wettbewerbsvorteile mehr ...
  • 18.09.2017 Tagung Digitalisierung und Alter: Senioren wollen nicht abgehängt werden mehr ...
  • 21.09.2017 FHO Studienstart 2017 mehr ...
  • 21.09.2017 Diplomfeier Master Wirtschaftsinformatik mehr ...
  • 24.11.2017 Rubén Rodriguez Startz zum Leiter des Weiterbildungszentrums gewählt mehr ...
  • 05.12.2017 Das Softwareprogramm sim911 optimiert den Zürcher Rettungsdienst mehr ...
  • 11.12.2017 Wenn die Bücherbotin an der Haustür klingelt mehr ...
  • 11.12.2017 Rückblick Fachveranstaltung: Trends in Praxis und Theorie Soziale Arbeit mehr ...
  • 15.02.2018 Fachtagung: Kinderwelten 2018 mehr ...
  • 24.02.2018 ArchitekturWerkstatt St.Gallen - offener Projekttag mehr ...
  • 01.03.2018 Vadian Lectures ZEN-FHS: «Der Staat – Bedrohung oder Garant von Menschenrechten? mehr ...
  • 08.03.2018 Präsentation Industrieprojekte Bachelor in Wirtschaftsingenieurwesen mehr ...
  • 15.03.2018 Zeitdiagnose Männlichkeiten in der Schweiz mehr ...
  • 22.03.2018 Bücherflohmarkt für einen guten Zweck mehr ...
  • 22.03.2018 7. Schweizer Bildungsforum: Maschine vs. Mensch – und Bildung? mehr ...
  • 03.04.2018 FHS-Infoabend am Dienstag, 03. April 2018 mehr ...
  • 08.04.2018 Salon de Débat: «Realität und Täuschung» mehr ...
  • 18.04.2018 erpcamp 2018 mehr ...
  • 19.04.2018 9. internationaler wissenschaftlicher Kongress für Pflegeforschung - Forschungswelten mehr ...
  • 02.05.2018 11. Ostschweizer Innovationstagung mehr ...
  • 31.05.2018 Vadian Lectures ZEN-FHS: «Menschenwürde – mehr als eine Worthülse?» mehr ...
  • 17.06.2018 Salon de Débat: «Skepsis und Sicherheit/Gewissheit» mehr ...
  • 23.09.2018 Salon de Débat: «Hoffnung und Vernunft» mehr ...
  • 11.10.2018 Vadian Lectures ZEN-FHS: «Humanitäre Interventionen – ein zweischneidiges Schwert?» mehr ...
  • 18.11.2018 Salon de Débat: «Traum und Wirklichkeit» mehr ...
  • 29.11.2018 Vadian Lectures ZEN-FHS: «Menschenrechte sichern – durch eine globale Rechtsordnung?» mehr ...

Schweizer Bildungsforum: MOOCs - Megahype oder Megatrend?

Offene Massenkurse im Internet haben Konjunktur. Die drei grössten amerikanischen Anbieterinnen haben derzeit knapp 15 Millionen Nutzende. Geht es um eine Bildungsrevolution, ein Geschäftsmodell oder Marketing im grossen Stil? Experten diskutierten am vierten Schweizer Bildungsforum.

Weltweite Demokratisierung der Hochschulbildung, Reduktion der Bildungsausgaben, Verbesserung der Lebenschancen aller: Mit wenig bescheidenen Visionen treten Anbieterinnen von sogenannten "Massive Open Online Courses", kurz MOOCs, auf. Viele Medien prophezeien, von der Digitalisierung selbst stark getroffen, eine Revolution der Hochschulwelt; selbst die New York Times erklärte 2012 zum Jahr der MOOCs – auf der Titelseite. Die NZZ am Sonntag interpretiert die Zurückhaltung Schweizer Hochschulen bereits mit fehlendem Innovationswille. Bildungsexperten am vierten Schweizer Bildungsforum zeichneten ein etwas kritischeres Bild der Bildung ab Internet. Gut 200 Teilnehmende – vornehmlich aus Universitäten, Fachhochschulen, pädagogischen Hochschulen und Gymnasien – folgten der Einladung der FHS St.Gallen und diskutierten am Dienstagabend im St.Galler Pfalzkeller das Thema "MOOCs – Megatrend oder Megahype?". Weitere Informationen zum vierten Schweizer Bildungsforum (Medienmitteilung).

Videos der einzelnen Referate sowie der Podiumsdiskussion


Download Referat José Gomez, Leiter Zentrum für Hochschulbildung ZHB-FHS (PDF)
  • Twitter
  • Facebook
  • mySpace
Diese Seite weiterempfehlen
© 2017 FHS St.Gallen, FHO Fachhochschule Ostschweiz | Impressum | Rechtliche Hinweise