•  
  • 29.06.2017 Rückblick Ringvorlesung Reformation mehr ...
  • 29.06.2017 Vorausschauende Maschinenwartung: zum optimalen Zeitpunkt eingreifen mehr ...
  • 10.07.2017 Nahrungsmittel und Vitamine dank Bücherflohmarkt mehr ...
  • 11.07.2017 Sterbefasten: Interview mit Prof. Dr. André Fringer in Schweiz Aktuell mehr ...
  • 30.08.2017 Eine Trägerschaft für drei Standorte mehr ...
  • 06.09.2017 Semesterstart mit zwei neuen Bachelor- und einem neuen Master-Studiengang mehr ...
  • 11.09.2017 Die Berufe der Zukunft sind anders mehr ...
  • 18.09.2017 Tagung Digitalisierung und Alter: Senioren wollen nicht abgehängt werden mehr ...
  • 21.09.2017 FHO Studienstart 2017 mehr ...
  • 21.09.2017 Diplomfeier Master Wirtschaftsinformatik mehr ...
  • 24.09.2017 Salon de Débat: «Leben und leben lassen» mehr ...
  • 25.09.2017 WTT YOUNG LEADER AWARD 2017 mehr ...
  • 26.09.2017 Vernissage «Luce. Lumière. Licht» mehr ...
  • 05.10.2017 Vadian Lectures ZEN-FHS: Religion und Vernunft. Ein Widerstreit? mehr ...
  • 11.10.2017 FHS-Infoabend am Mittwoch, 11. Oktober 2017 mehr ...
  • 18.10.2017 Sofa-Gespräch "Master-Studium in Pflege - und dann?" mehr ...
  • 02.11.2017 Vadian Lectures ZEN-FHS: Religion und Vernunft. Ein Widerstreit? mehr ...
  • 07.11.2017 Kulturzyklus Kontrast: Ausstellung mehr ...
  • 08.11.2017 Kulturzyklus Kontrast: Film mehr ...
  • 09.11.2017 Kulturzyklus Kontrast: Lesung mehr ...
  • 10.11.2017 Kulturzyklus Kontrast: Konzert mehr ...
  • 11.11.2017 Kulturzyklus Kontrast: Tanz mehr ...
  • 14.11.2017 Vorabendprogramm St.Galler Demenz-Kongress mehr ...
  • 15.11.2017 St.Galler Demenz-Kongress mehr ...
  • 17.11.2017 Wohnen im Alter: Herausforderungen und Chancen mehr ...
  • 22.11.2017 Die FHS an der Master-Messe mehr ...
  • 26.11.2017 Salon de Débat: «Leben und leben lassen» mehr ...
  • 30.11.2017 Fachveranstaltung zu Trends in Praxis und Theorie Sozialer Arbeit mehr ...
  • 10.01.2018 1. St.Galler New Work Forum mehr ...
  • 15.02.2018 Fachtagung: Kinderwelten 2018 mehr ...
  • 15.03.2018 Zeitdiagnose Männlichkeiten in der Schweiz mehr ...

8. Innovationstagung der FHS St.Gallen

„Die guten Pässe gehen ins Leere“

Dass Innovation wichtig ist, weiss unterdessen jeder. Wie Innovation möglich ist, wissen weniger. Wie der richtige Nährboden für Innovationen bereitgestellt wird, nur wenige. Was für eine Innovationskultur förderlich ist, war Thema der 8. Innovationstagung der FHS St.Gallen.

Ein Veranstaltung welche den „Nährboden für Innovation“ zum Thema hat, hat auch das Thema „warum ist die Schweiz so innovativ?“ oder „wie kann ich mein Unternehmen ausrichten, damit auch wir innovativ sind?“. Rund 100 Teilnehmende an der 8. Innovationstagung des Instituts für Innovation, Design und Engineering an der Fachhochschule St.Gallen erhielten am 6. Mai in St.Gallen Input, Ideen und poetisch aufbereitete Antworten.

Phantasie zur Lücke
Für Innovation, oder sogar für Erfolg, sei Fleiss, Engagement und Schweiss keine ausreichende Voraussetzung, so Prof. Dr. Sebastian Wörwag in seinen eröffnenden Worten. Bei der Innovation habe jemand die Phantasie, was man aus einer Lücke machen könne. Der Rektor der Fachhochschule St.Gallen erläuterte diese Feststellung anhand einer Fussball Metapher: Die guten Pässe sind nicht direkt auf den Mann gespielt, sondern in die Lücke. Es benötige Vorstellungskraft, zu erkennen was möglich ist, wenn man dort hin spiele, wo noch nichts ist. Übersetzt auf das Tagungsthema, ist demnach der Nährboden für Innovation der mentale Freiraum welcher Phantasie ermöglicht.

file named 'Idee_Innovationstagung_Medienmitteilung' not found!

Referate:
"Die Poesie der Innovation, vom Unwort zur Umsetzung" - Wolfgang Zimmermann
file named 'idee_Innovationstagung2015' not found!
"Kleiner Einblick in die Motivationspsychologie" - C. Dickenmann
  • Twitter
  • Facebook
  • mySpace
Diese Seite weiterempfehlen
© 2017 FHS St.Gallen, FHO Fachhochschule Ostschweiz | Impressum | Rechtliche Hinweise