•  
  • 30.03.2017 Rückblick Diplomfeier Soziale Arbeit: Fachleute der Sozialen Arbeit sind gefragt mehr ...
  • 10.04.2017 Gründung von Women's Brain Project an der FHS mehr ...
  • 24.04.2017 Bucherscheinung: Heimerziehung in der Schweiz heute mehr ...
  • 01.05.2017 Musikalische Wanderlesung - Ein Rückblick mehr ...
  • 01.05.2017 Wissenschaftscafé: Ostschweiz 4.0 mehr ...
  • 01.05.2017 Rückblick Diplomfeier Pflege: In die reiche Welt der Pflegewissenschaften eingetaucht mehr ...
  • 04.05.2017 Rückblick Innovationstagung 2017: Prototypen bauen – schnell und unkonventionell mehr ...
  • 09.05.2017 Wetterabhängige Preise zahlen sich für Wintersportgebiete aus mehr ...
  • 17.05.2017 Neue Ausgabe von «substanz» zum Thema Grenzen mehr ...
  • 01.06.2017 FHO wohin? - Eine starke Fachhochschule für eine starke Wirtschaft mehr ...
  • 02.06.2017 Rückblick Wissenschaftscafé: «CSIO ist für High Heels und Gummistiefel» mehr ...
  • 19.06.2017 Call für das 1. St.Galler New Work Forum mehr ...
  • 21.08.2017 IQB-Event 2017: Wachstum trotz Verdrängungswettbewerb mehr ...
  • 24.08.2017 Das Fest der Talente 2017 mehr ...
  • 31.08.2017 HR-Update 2017 mehr ...
  • 04.09.2017 Community-Anlass Schulsozialarbeit: "Lehrplan 21 - Was geht das die Schulsozialarbeit an?" mehr ...
  • 08.09.2017 Networking-Tag 2017: «Forever Young» mehr ...
  • 13.09.2017 Digitalisierung & Alter – Nutzung digitaler Dienstleistungen bei Menschen 65+ mehr ...
  • 15.09.2017 7. Ostschweizer Gemeindetagung – Digitalisierung – Dialogisierung? mehr ...
  • 24.09.2017 Salon de Débat: «Leben und leben lassen» mehr ...
  • 26.09.2017 Informationsanlass zum Master-Studium in Sozialer Arbeit mehr ...
  • 05.10.2017 Vadian Lectures ZEN-FHS: Religion und Vernunft. Ein Widerstreit? mehr ...
  • 11.10.2017 FHS-Infoabend am Mittwoch, 11. Oktober 2017 mehr ...
  • 11.10.2017 Informationsanlass zum Bachelor-Studium in Sozialer Arbeit mehr ...
  • 11.10.2017 Informationsanlass zum Bachelor-Studium in Pflege mehr ...
  • 11.10.2017 Informationsanlass zum Bachelor-Studium in Betriebsökonomie mehr ...
  • 18.10.2017 Sofa-Gespräch "Master-Studium in Pflege - und dann?" mehr ...
  • 02.11.2017 Vadian Lectures ZEN-FHS: Religion und Vernunft. Ein Widerstreit? mehr ...
  • 14.11.2017 Informationsanlass zum Bachelor-Studium in Sozialer Arbeit mehr ...
  • 16.11.2017 Informationsanlass zum Master-Studium in Betriebsökonomie mehr ...
  • 16.11.2017 Informationsanlass zum Master-Studium in Sozialer Arbeit mehr ...
  • 23.11.2017 Informationsanlass zum Bachelor-Studium in Pflege mehr ...
  • 26.11.2017 Salon de Débat: «Leben und leben lassen» mehr ...
  • 30.11.2017 Fachveranstaltung zu Trends in Praxis und Theorie Sozialer Arbeit mehr ...
  • 14.12.2017 Informationsanlass zum Bachelor-Studium in Pflege mehr ...
  • 10.01.2018 1. St.Galler New Work Forum mehr ...

Personen & Kompetenzen

Prof. Dr.phil. Selina Ingold
IDEE-FHS
Projektleiterin, Dozentin
Tel.+41 71 226 18 54
Fax.+41 71 226 14 01
MailSelina Ingold
WebInstitut für Innovation, Design und Engineering IDEE-FHS

Curriculum Vitae

Berufserfahrung:

aktuell (seit Mai 2004)Projektleiterin und Dozentin an der FHS St.Gallen, Hochschule für Angewandte Wissenschaften, Einsatzbereiche: Entwicklung und Forschung, Lehre Bachelorstufe und Weiterbildungszentrum sowie Consulting (seit September 2015 am IDEE-FHS, Institut für Innovation, Design und Engineering angestellt)
aktuell (seit Juni 2013)
2003 - 2004
Projektleiterin, imRaum, Zürich

Marketing und Kommunikation bei der Max Havelaar Stiftung, Basel
2001 - 2003Redaktionsmitarbeiterin Radio Aktuell, St.Gallen
2000Freie journalistische Mitarbeiterin Auslandkorrespondenz des SFDRS, Costa Rica
2000Freie journalistische Mitarbeiterin Zeitung, Winterthur
1999 - 2000Corporate Communications Sulzer AG, Winterthur


Aus- und Weiterbildung:

2012 - 2013 CAS Hochschuldidaktik der FHO Fachhochschule Ostschweiz
2009 - 2012 Dissertation an der Universität Zürich (Institut für Publizistikwissenschaft) zum Thema „Musiker im Social Web“
2004 - 2005Weiterbildungsseminar Hochschuldidaktik, Olten
1997 - 2003lic.phil. I, Publizistik/Filmwissenschaft/Anglistik, Philosophische Fakultät der Universität Zürich
1996Englischdiplom Certificate in Advanced Englisch (CAE)
1996Matura Kantonsschule am Burggraben, St.Gallen

Kompetenzprofil

Interessen und bisherige Tätigkeits- sowie Bildungsschwerpunkte:

- Medienwissenschaft, Mediennutzung und Medienwirkung

- Medien- und Öffentlichkeitsarbeit

- Social Web

- Medienpädagogik

- Kulturmanagement

- Partizipationsprozesse

Lehrtätigkeit

Interdisziplinäres Kontextstudium:

- Social Media - wenn, dann professionell

Bachelor-/Master-Ausbildung Soziale Arbeit:

- Modul A3: Medienpädagogik

- Betreuung von Seminar-, Bachelor- und Masterarbeiten

Weiterbildungszentrum:

- Lehrgangsleitung Weiterbildungsmasterlehrgang in Social Informatics (inkl. Lehrtätigkeit)

- Lehrgangsleitung Zertifikatslehrgang Medienpädagogik (inkl. Lehrtätigkeit)

- Lehrtätigkeit Zertifikatslehrgan Schulsozialarbeit (Schwerpunkt Medienpädagogik und Mediensozialisation)

- Betreuung von Projekt- und Masterarbeiten (CAS Medienpädagogik, MAS in Social Informatics, MAS in Corporate Innovation Management)

Publikationen

Ingold, Selina (2013). Showbühne zur Selbstdarstellung. Social-Web-Nutzung von Musikschaffenden am Beispiel MySpace. Berlin: Frank&Timme Verlag.

Ingold, Selina/Eugster, Reto (2013). Soziale Arbeit in der digitalen Welt – Professionalitätsverständnis im Wandel? In: Benz Bartolette, Petra et al. (Hrsg.). Handbuch Sozialwesen Schweiz.

Eugster, Reto/Ingold, Selina (2012). „Braucht die Soziale Arbeit Freunde oder „Freunde“?“. In: SozialAktuell, Nr. 9, September 2012.

Ingold, Selina/Eugster, Reto (2011). „Chancen und Risiken greifen eng ineinander.“ Partizipationsprozesse im Rahmen von Social Media. Interview im Tätigkeitsbericht 2010 der FHS St.Gallen, Fachbreich Soziale Arbeit. Zu finden unter: http://www1.fhsg.ch/fhs.nsf/files/lesa_T%C3%A4tigkeitsbericht_2010/$FILE/FHS_Taetigkeitsbericht_SA_2010%5B1%5D.pdf

Ingold, Selina (2010). Eine Stadt im Anproberaum. In: Riklin, Mark/Ingold, Selina (Hrsg.). Stadt als Bühne. Szenische Eingriffe in einen Stadtkörper. Ein Praxisbuch angewandter Wissenschaft. Schwan-Verlag: Rorschach.

Riklin, Mark/Ingold, Selina (Hrsg.) (2010). Stadt als Bühne. Szenische Eingriffe in einen Stadtkörper. Ein Praxisbuch angewandter Wissenschaft. Schwan-Verlag: Rorschach.

Weitere Angaben

  • Twitter
  • Facebook
  • mySpace
Diese Seite weiterempfehlen
© 2017 FHS St.Gallen, FHO Fachhochschule Ostschweiz | Impressum | Rechtliche Hinweise