•  
  • 30.08.2017 Eine Trägerschaft für drei Standorte mehr ...
  • 06.09.2017 Semesterstart mit zwei neuen Bachelor- und einem neuen Master-Studiengang mehr ...
  • 11.09.2017 Die Berufe der Zukunft sind anders mehr ...
  • 12.09.2017 Podiumsgespräch an der OBA: Generationenmix im Team bringt Unternehmen Wettbewerbsvorteile mehr ...
  • 18.09.2017 Tagung Digitalisierung und Alter: Senioren wollen nicht abgehängt werden mehr ...
  • 21.09.2017 FHO Studienstart 2017 mehr ...
  • 21.09.2017 Diplomfeier Master Wirtschaftsinformatik mehr ...
  • 22.11.2017 Die FHS an der Master-Messe mehr ...
  • 23.11.2017 Ringvorlesung Freundschaft – Freundschaft und Liebe mehr ...
  • 26.11.2017 Salon de Débat: «Leben und leben lassen» mehr ...
  • 29.11.2017 Öffentliche Vortragsreihe Architektur: slow light mehr ...
  • 30.11.2017 Fachveranstaltung zu Trends in Praxis und Theorie Sozialer Arbeit mehr ...
  • 30.11.2017 Ringvorlesung Freundschaft – Politik und Freundschaft mehr ...
  • 07.12.2017 Ringvorlesung Freundschaft – Mein Freund, der Roboter? mehr ...
  • 14.12.2017 Ringvorlesung Freundschaft – Freundschaft zwischen Mediatisierung und Fürsorge mehr ...
  • 20.12.2017 Öffentliche Vortragsreihe Architektur: lehm mehr ...
  • 21.12.2017 Ringvorlesung Freundschaft – Frauen- und Männerfreundschaften mehr ...
  • 10.01.2018 1. St.Galler New Work Forum mehr ...
  • 10.01.2018 Öffentliche Vortragsreihe Architektur: start up mehr ...
  • 15.02.2018 Fachtagung: Kinderwelten 2018 mehr ...
  • 01.03.2018 Vadian Lectures ZEN-FHS: «Der Staat – Bedrohung oder Garant von Menschenrechten? mehr ...
  • 15.03.2018 Zeitdiagnose Männlichkeiten in der Schweiz mehr ...
  • 03.04.2018 FHS-Infoabend am Dienstag, 03. April 2018 mehr ...
  • 18.04.2018 erpcamp 2018 mehr ...
  • 02.05.2018 11. Ostschweizer Innovationstagung mehr ...
  • 31.05.2018 Vadian Lectures ZEN-FHS: «Menschenwürde – mehr als eine Worthülse?» mehr ...
  • 11.10.2018 Vadian Lectures ZEN-FHS: «Humanitäre Interventionen – ein zweischneidiges Schwert?» mehr ...
  • 29.11.2018 Vadian Lectures ZEN-FHS: «Menschenrechte sichern – durch eine globale Rechtsordnung?» mehr ...

Soziale Arbeit

  • substanz: Dem Traum vom ewigen Leben auf der Spur

    Das aktuelle Hochschulmagazin «substanz» geht dem Jugendwahn auf den Grund, wechselt die Perspektive zwischen «jung» und «alt» und fragt, wie sich Generationen heute begegnen, wie sie zusammenwohnen und zusammenarbeiten.
    mehr...

  • Menschen mit Demenz sind uns weit voraus

    Der Zeitfaktor und die Angehörigen waren zentrale Gesprächselemente des fünften St.Galler Demenz-Kongresses. Mitunter waren sie auch die Antwort auf die Leitfrage: «Personzentriert pflegen – und wie?»
    mehr...

  • Wenn Mädchen Roboter bauen und Jungs in die Soziale Arbeit eintauchen

    Roboter bauen und programmieren – ein Männerding? Am Nationalen Zukunftstag der FHS St.Gallen haben Mädchen eindrücklich bewiesen, dass sie ebenso ein Flair für Technik haben. Umgekehrt erlebten die Jungs, wie cool ein sozialer Beruf sein kann.
    mehr...

  • Mit bitterbösen Cartoons ein Tabu brechen

    Phil Hubbe ist Karikaturist und hat Multiple Sklerose. Zum Auftakt des Kulturzyklus Kontrast der Fachhochschule St.Gallen zeichnete er live vor Publikum. In den nächsten Tagen präsentieren weitere Künstlerinnen und Künstler mit einer Beeinträchtigung ungewöhnliche Zugänge zu Film, Literatur, Musik und Tanz.
    mehr...

  • Gemeinsame Ausbildung von Pflege und Medizin

    Interprofessionelle Zusammenarbeit soll zukünftig nicht erst auf der beruflichen Ebene stattfinden, sondern bereits in der Ausbildung. Daher werden ab Herbst 2018 Medizinstudierende gemeinsam mit den Studierenden der Pflege an der FHS St.Gallen Kurse besuchen, was schweizweit einzigartig ist.
    mehr...

  • FHS-Magazin «substanz» überquert Grenzen

    Die neuste Ausgabe von«substanz» beleuchtet verschiedene Arten von Grenzen. Grenzen zwischen Arbeitswelt und Pension, zwischen Mensch und Maschine, zwischen Ländern und Kulturen.
    mehr...

  • Bildungsforum 2017: Jeder Mensch bildet sich selbst

    Am 6. Schweizer Bildungsforum der Fachhochschule St.Gallen diskutierten die Expertinnen und Experten über die Weiterbildung und deren Tücken wie Chancen. Einig waren sie sich hierbei: Eine Weiterbildung ist mehr als eine Qualifikation, sie formt die Persönlichkeit.
    mehr...

  • Sozialraumtagung 2017: Die unsichtbare Seite von St.Gallen beleuchtet

    An der Sozialraumtagung / Fachtagung der Netzwerke GWA wurden in St.Gallen Orte, Dinge und Organisationen beleuchtet, die sonst eher im Hintergrund wirken - hier beispielsweise die «IG Brache Lachen» (im Bild). Damit eine Stadt lebt, braucht es Reibung, Platz für Geheimnisse sowie sichtbare und unsichtbare Räume.
    mehr...

  • Podiumsdiskussion - Vielfalt auch im Alter leben dürfen

    Die FHS St.Gallen geht der Frage nach, inwieweit schwule, lesbische, bisexuelle, trans- und intergender Menschen ihre Identität in Alters- und Pflegeheimen leben können. Über 200 Personen nahmen vergangenen Donnerstag an der von Kurt Aeschbacher moderierten Podiumsdiskussion der FHS St.Gallen und des Schweizer Dachverbands der Schwulen Pink Cross teil.
    mehr...

  • Von der Zuschauertribüne aufs Polit-Parkett

    Fazit der Bodenseetagung 2016: Fachleute der Sozialen Arbeit brauchen Mut, Geduld und Engagement. Dann kann die Soziale Arbeit auch in der Politik viel bewegen.
    mehr...

  • Lange Nacht der Karriere

    Der Einstieg in die Berufswelt bringt für Studierende viele offene Fragen mit sich. An der dritten «Langen Nacht der Karriere» erhielten die Teilnehmenden bei Referaten und Workshops zahlreiche wertvolle Tipps und Anregungen für ihre persönliche Laufbahn und den Berufseinstieg.
    mehr...

  • substanz: bauen, bauen, bauen

    Die November-Ausgabe des FHS-Magazins «substanz» ist da: Die Redaktion beleuchtet in der aktuellen Ausgabe verschiedene Aspekte des Bauens – und hat selber gebaut.
    mehr...

  • Mit den Füssen fotografiert

    Der Mediengestalter und Kunstfotograf Sven Kocar aus Berlin präsentiert zum Auftakt des Kulturzyklus Kontrast seine Bilder. Er stellt darin alltägliche Dinge und Lebewesen aus ungewohnter Perspektive dar.
    mehr...

  • FHS-Magazin «substanz» zum Thema Partizipation

    Die aktuelle Ausgabe des FHS-Magazin «substanz» beleuchtet das Teilnehmen und Beteiligen aus gesellschaftlicher und wirtschaftlicher Sicht.
    mehr...

  • Euregio-Ringtagung: Diskussion zum Thema Migration über die Landesgrenzen hinweg

    Rund 130 Studierende aus Deutschland, Österreich und der Schweiz haben sich zur Euregio-Ringtagung an der FHS St.Gallen getroffen und über das hoch aktuelle Thema Migration diskutiert.
    mehr...

  • Die FHS St.Gallen im 360-Grad-Panorama

    Wir laden Sie ein auf einen virtuellen 360° Rundgang durch das Innere des Fachhochschulzentrums. Erkunden Sie das Foyer, die öffentliche Bibliothek, den grossen Vorlesungssaal und vieles mehr.
    mehr...

  • Kompakte Informationen im FHS-Newsletter

    «FHS kompakt» ist der Newsletter der FHS St.Gallen, der Sie monatlich über aktuelle Themen der FHS St.Gallen informiert.
    mehr...

  • St.Galler Demenz-Kongress - Das Vergessen gehört zur Gesellschaft

    Über 1000 Fachpersonen aus Pflege und Betreuung fanden auch in diesem Jahr den Weg zum St.Galler Demenz-Kongress. Im Zentrum standen die Perspektiven der Betroffenen, der Angehörigen und der professionell Pflegenden.
    mehr...

  • Jung und Alt im Dialog mit der FHS St.Gallen

    Am ersten Fachhochschultag standen Mitarbeitende, Studierende und Ehemalige der FHS St.Gallen allen Bildungsinteressierten Rede und Antwort. Öffentliche Vorträge, Konzerte, Lesungen und Kunstführungen rundeten das abwechslungsreiche Programm ab.
    mehr...

  • Mit Menschen statt mit Computern arbeiten

    Am diesjährigen St.Galler Boys‘Day haben 57 Oberstufenschüler in sozialen und pflegerischen Berufen Praxisluft geschnuppert. Die mittlerweile breit abgestützte Boys’Day-Initiative hat zum Ziel, den Jugendlichen die unterschiedlichen und regional verankerten Bildungswege in diesen Berufsfeldern aufzuzeigen.
    mehr...

  • Das Alter im Fokus

    Die FHS St.Gallen setzt in Forschung, Dienstleistung und Weiterbildung einen Schwerpunkt zum Thema "Alter". Das bestehende Kompetenzzentrum Generationen wird neu ausgerichtet und in "Interdisziplinäres Kompetenzzentrum für Alter" umbenannt. Neue Leiterin ist die Soziologin Sabina Misoch.
    mehr...

  • Gründung Ostschweizer Zentrum für Gemeinden OZG-FHS

    Im Interview spricht OZG-Leiterin und Politikwissenschaftlerin Sara Kurmann über die Gründung und vielfältigen Angebote des Ostschweizer Zentrums für Gemeinden.
    mehr...

  • St.Galler Demenz-Kongress - Demenzkranke und Angehörige im Fokus

    Über 1000 Fachpersonen aus Pflege und Betreuung fanden auch in diesem Jahr den Weg zum St.Galler Demenz-Kongress. Dieser gab Einblick in vielfältige Lebens- und Betreuungsformen und eröffnete Zugang zu innovativen und visionären Ideen des Zusammenlebens.
    mehr...

  • Bodenseetagung 2014: Soziale Arbeit – Unschuldslamm oder Wolf im Schafspelz?

    Agieren statt reagieren, Verantwortung übernehmen und den Diskurs weitertragen – so soll die Soziale Arbeit im Spannungsfeld von Ökonomie, Sicherheit und Organisation bestehen können. Das ist das Fazit der diesjährigen Bodenseetagung der FHS St.Gallen.
    mehr...

  • Zukunftstag an der FHS: Fachmännern der Sozialen Arbeit über die Schultern geschaut

    25 Schüler aus der ganzen Ostschweiz nahmen im Rahmen des Nationalen Zukunftstages am Spezialprojekt der FHS St.Gallen teil.
    mehr...

  • Eröffnung Kulturzyklus Kontrast mit Ausstellung von Pina Dolce

    Am Kulturzyklus Kontrast zeigen verschiedene Menschen mit Besonderheiten ihre Kunst. Im Zentrum steht nicht das Defizit, sondern die Befähigung, die sich aus den jeweiligen Lebenssituationen ergibt. Ein Interview mit der Künstlerin Pina Dolce.
    mehr...

  • 4. Ostschweizer Sozialraumtagung stellte viele Fragen

    Die vierte Ostschweizer Sozialraumtagung hat Diskussionen in der St.Galler Innenstadt angeregt und soll nachhaltig Gesprächsstoff bieten.
    mehr...

  • Rekord: 600 Studierende starten ein Studium an der FHS St.Gallen

    So viele Studierende wie noch nie beginnen dieses Herbstsemester ein Bachelor- oder Masterstudium an der FHS St.Gallen.
    mehr...

  • Networking-Tag 2014: Von weissen, gelben und roten Karten

    Der Networking-Tag 2014 gab an seinem 10-jährigen Jubiläum den besten Referierenden der vergangenen Jahre eine "Carte blanche".
    mehr...

  • Jubiläumsfeier Ostschweizer Schulen für Sozialarbeit (OSSA) und Sozialpädagogik (OSSP)

    Vor 50 und 45 Jahren wurde der Grundstein für die Ostschweizer Schulen für Sozialarbeit (OSSA) und Sozialpädagogik (OSSP) gelegt. Die Schulen sind später in der Höheren Fachschule für Soziale Arbeit zusammengekommen und bilden heute den Fachbereich Soziale Arbeit der FHS.
    mehr...

  • Vielen Dank für 13 Jahre FHS, Monika Wohler!

    Im Interview blickt Monika Wohler auf innovative Zeiten zurück, begründet die anhaltende Nachfrage nach professionell ausgebildeten Fachleuten und verrät ihre Wünsche für die Zukunft – auch in politischer Sicht.
    mehr...

  • 60 Buben unterwegs mit Fachmännern der Sozialen Arbeit und Pflege

    Am zweiten St.Galler Boys‘Day haben Oberstufenschüler in sozialen und pflegerischen Berufen Praxisluft geschnuppert. Ihre Erlebnisse in Berufsfeldern, wo immer noch überwiegend Frauen arbeiten, haben die Buben beeindruckt.
    mehr...

  • Dieter Thomä eröffnet Ringvorlesung des ZEN-FHS zum Thema "Der Wert des Menschen"

    In der öffentlichen Ringvorlesung bietet das ZEN-FHS Lösungsansätze für kontrovers diskutierte Themen rund um das Menschsein an. Mit Dieter Thomä referierte zum Auftakt der Reihe einer der bekanntesten deutschsprachigen Philosophen über den "Wert des Menschen".
    mehr...

  • FHS-Standpunkte: Herausforderung – näher zusammenrücken!

    Platzt die Schweiz bald aus allen Nähten? Räumliche Nähe birgt auch Potential für neue Formen nachbarschaftlicher Solidarität, meint Prof. Dr. Christian Reutlinger.
    mehr...

  • Ringvorlesungen zu den Herausforderungen der Politik und Ethik

    Das erst vor einem halben Jahr gegründete Zentrum für Ethik und Nachhaltigkeit der FHS St.Gallen trägt dem steigenden Interesse an Lösungsansätzen für kontrovers diskutierte Themen mit öffentlichen Ringvorlesungen Rechnung. Zum Start referierte der ehemalige Bundesrat Moritz Leuenberger über die Moral in der Politik.
    mehr...

  • Ethik bekommt ein Zentrum

    Die FHS St.Gallen trägt dem gestiegenen öffentlichen Interesse an ethischen Themen Rechnung und eröffnet ein Zentrum für Ethik und Nachhaltigkeit, das sich als Kompetenzzentrum versteht.
    mehr...

  • FHS-Standpunkte: Integration und Partizipation – vor allem eine Frage der Perspektive

    Wann sind Migrantinnen und Migranten integriert? Wenn sie Sprachkurse besuchen und am Vereinsleben teilnehmen? Wäre ein Mehr an Partizipation nicht auch von Personen ohne Migrationshintergrund notwendig? Prof. Dr. Christian Reutlinger hinterfragt gängige Sichtweisen aufs Thema.
    mehr...

  • FHS-Standpunkte: Vielfalt macht Region – vom Strategiepapier zur gelebten Region

    „Region“ ist das neue Zauberwort für Probleme, die weder lokal noch national gelöst werden können. In gemeinde-, kantons- oder länderübergreifenden Zusammenschlüssen werden massives Bevölkerungswachstum, Zersiedelung und neue Verkehrs- oder Standortentwicklungsprojekte angegangen. In seinem Beitrag geht Prof. Dr. Christian Reutlinger geht dem Begriff der "Region" nach.
    mehr...

  • FHS-Standpunkte: Chance für den Kindes- und Erwachsenenschutz

    Ab 1. Januar 2013 werden die gemeindeeigenen Milizbehörden durch regional oder kantonal organisierte Fachbehörden ersetzt. In Zukunft entscheiden professionalisierte Behörden über Kindes- und Erwachsenenschutzmassnahmen. Die Forschungsdozentin Prof. Dr. Annegret Wigger geht der Frage nach, ob dieser Wechsel ein Vorteil oder ein Verlust von Bürgernähe darstellt.
    mehr...

  • 1. St.Galler Boys' Day 2012: Rückblick

    Der bereits tiefe Anteil der Männer in sozialen und pflegerischen Berufen ist rückläufig. Mit dem 1. St.Galler Boys' Day machte die FHS St.Gallen Schüler des Klosterhauses Flade St.Gallen mit Sozial- und Pflegeberufen vertraut.
    mehr...

  • 100 Ohren für ein Quartier

    Mit der Aktion "quartierpalaver.ch" haben über 50 Studierende der Bevölkerung von Rorschach eine Stimme verliehen.
    mehr...

  • Twitter
  • Facebook
  • mySpace
Diese Seite weiterempfehlen
© 2017 FHS St.Gallen, FHO Fachhochschule Ostschweiz | Impressum | Rechtliche Hinweise