MAS in Business Process Engineering

Geschäftsprozesse als Erfolgsfaktoren
Die Ausrichtung der Geschäftsprozesse auf die Bedürfnisse des Marktes und der Kunden ist in den meisten Branchen überlebenswichtig. Dazu ist es notwendig, die entwickelten Unternehmensstrategien und Geschäftsmodelle taktisch und operativ umzusetzen. Hier sind ein entsprechend ausgebildetes mittleres Management sowie Fachspezialisten gefragt, die Geschäftsprozesse detailliert ausgestalten und organisatorisch verankern können. Der MAS in Business Process Engineering kombiniert in einzigartiger Weise die wichtigen Themen Requirements Engineering, Business Process Engineering und Business Process Performance Management mit Projektmanagement oder wahlweise IT-Architektur- und Technologie-Management. Der Studiengang konzentriert auf die Gestaltung der Geschäftsprozesse und ihre sowohl organisatorische als auch informationstechnologische Umsetzung innerhalb einer vorgegebenen Geschäftsstrategie.

Zwei Kern-Zertifikatslehrgänge und einem Wahl-Zertifikatslehrgang - ganz nach Ihren persönlichen Bedürfnissen.





TitelMaster of Advanced Studies MAS FHO in Business Process Engineering
ZielgruppeNachwuchsführungskräfte aus dem mittleren Management, Spezialisten aus IT- und Fachabteilungen, die Aufgaben als Prozesseigner, Prozessbetreiber, Business Process Engineer, Business Analyst oder Requirements Engineer übernehmen.
AufbauKern-Zertifikatslehrgänge
-CAS Business Process Management
-CAS Requirements Engineering

...und einer der folgenden Wahl-Zertifikatslehrgänge
-CAS Strategisches und operatives Projektmanagement
-CAS IT-Architektur und Technologien
-CAS Führung und Steuerung der IT

Als Abschluss dieses Weiterbildungsmasters verfassen die Teilnehmenden eine Masterarbeit.
Dauer60 Präsenztage

Die Anzahl Präsenztage variiert je nach Lehr- und Lernform. Verbindlich ist jeweils der aktuelle Terminplan.

Der Studiengang ist modular aufgebaut. Die einzelnen CAS können auch einzeln besucht werden.
DatenDer Einstieg in diesen Weiterbildungsmaster ist mit jedem CAS möglich.

Ihre nächste Einstiegsmöglichkeit: 16. Februar 2018 mit dem CAS Business Process Management
KostenGesamtzahlung CHF 24'816.--
Preis inkl. Unterlagen, Leistungsnachweisen, Masterarbeit und Diplom

Die Gesamtzahlung MAS beinhaltet einen Vorauszahlungsrabatt auf die Einzelzahlung der zu besuchenden Lehrgänge (CAS) und der Kosten für die Masterarbeit. Dieser Rabatt wird nur bei Belegung des gesamten MAS gewährt.

(Preisänderungen vorbehalten)
ECTS-Punkte60 (Definition ECTS)
AnerkennungDie Hochschule ist Mitglied der angesehenen AACSB (Association to Advance Collegiate Schools of Business).
Dieses Programm ist FIBAA (Foundation for International Business Administration Accreditation) akkreditiert.

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Weiterbildungszentrums FHS St.Gallen.
  • Twitter
  • Facebook
  • mySpace
Diese Seite weiterempfehlen
© 2017 FHS St.Gallen, FHO Fachhochschule Ostschweiz | Impressum | Rechtliche Hinweise