•  
  • 30.08.2017 Eine Trägerschaft für drei Standorte mehr ...
  • 06.09.2017 Semesterstart mit zwei neuen Bachelor- und einem neuen Master-Studiengang mehr ...
  • 22.11.2017 Die FHS an der Master-Messe mehr ...
  • 02.05.2018 11. Ostschweizer Innovationstagung mehr ...
Weitere Informationen
Informationsbestellung
Follow us on Facebook
Follow us on Google+
Follow us on Twitter


Kontakt
Institut für Innovation, Design und Engineering IDEE-FHS
Rosenbergstrasse 59
CH-9000 St. Gallen

Tel. +41 71 226 12 90
E-Mail
www.fhsg.ch/idee

Flyer IDEE-FHS
Flyer Creativworkshop
Flyer Expertworkshop
Flyer Strategic Modelling Workshop
Kontaktformular

Dienstleistungsangebot

Durch Irritation eine markterobernde Innovation zu schaffen, ist meist kein Zufall. Unser Innovationsansatz vereint entscheidende Schlüsselfaktoren der erfolgreichen Produkt-, Dienstleistungs- und Geschäftsmodellentwicklung. Menschzentriert und prototypenbasiert ermächtigt der Ansatz Benutzerbedürfnisse zu erkennen und nachhaltige Lösungskonzepte laufend weiterzuentwickeln. Mittels unserer Methodenkompetenz befähigen wir Mitarbeitende auf allen Ebenen dazu, ihr Kreativpotential in der Entwicklung marktrelevanter Lösungen auszuschöpfen. Dabei erfahren und lernen sie, wie man durch die Arbeit an Prototypen mit den Händen denkt, bei der Entwicklung unterschiedlicher Zukunftsszenarien mit dem Kopf arbeitet und schlussendlich mit einem guten Bauchgefühl zu einer Entscheidung kommt.

Creativworkshop

Möchten Sie ihre Mitarbeitenden, Partner oder Kunden in ihren Innovationsprozess miteinbinden?

Dann machen Sie gemeinsam mit uns einen Creativworkshop. Wir unterstützen Unternehmen und Organisationen bei der Entwicklung neuer und innovativer Ideen. Mit solchen moderierten Workshops gelingt es, mit einer ausgesuchten Gruppe von Ideen- und Inputgebern in kurzer Zeit neue und innovative Lösungen für unterschiedliche Herausforderungen zu entwickeln.

Mit dem Casino-Workshop hat das Institut für Innovation, Design und Engineering IDEE-FHS einen eigenen Creativworkshop entwickelt. Dieser gliedert sich in mehrere Phasen von der Inspiration der Teilnehmenden über die Generierung neuer Ideen bis hin zum Clustern der Inputs und einer ersten Bewertung der Ergebnisse. Das Workshopkonzept verbindet dabei klassische Techniken der Ideenfindung mit spielerischen Elementen und regt so auf unkonventionelle Weise die Kreativität der Teilnehmenden an.

Elemente der drei bekannten Casinospiele Poker, Black Jack und Roulette wurden dahingehend weiterentwickelt, dass es möglich wird, mit modifizierten Spielkarten und an die Anforderungen angepassten Spieltischen den Ideenfindungsprozess in Gang zu setzen. Dem natürlichen Drang ein Spiel zu gewinnen und den Spieleinsatz zu vermehren wird selbstverständlich Rechnung getragen, was dem Workshop eine ganz eigene Dynamik verleiht und den Teilnehmenden einen zusätzlichen Motivationsschub gibt.

Die neuen Ideen werden von den Spielern auf Ideenkarten festgehalten und in weiteren Phasen des Workshops eingegliedert. Der Casino-Workshop ist eine schnelle, intuitive und mittlerweile bewährte Methode für die Ideenfindung.

"Beziehen sie ihre Mitarbeitenden, Kunden und Partner in den Innovationsprozess mit ein. Im Creativworkshop können sie neue Produkte, Prozesse und Geschäftsmodelle entwickeln."







Expertworkshop


Haben Sie eine oder mehrere Ideen, die jedoch noch weiterentwickelt und konkretisiert werden müssen? Dann ist der Expertworkshop die ideale Methodik für Sie.
Wir unterstützen Unternehmen und Organisationen bei der Kombination und Konkretisierung von Ideenfragmenten. Mit einem moderierten Workshop versuchen wir, durch eine optimale Teilnehmerbesetzung sowie einem klar strukturierten Ablauf, Ihre Ideen zu bewerten und anschliessend zu konkretisieren.

Der Expertworkshop wurde vom Institut für Innovation, Design und Engineering IDEE-FHS entwickelt und wird kontinuierlich optimiert und an die Bedürfnisse unserer Kunden angepasst. Der Workshop ist in drei Phasen gegliedert, in welchen von Teilnehmenden die Ist-Situation diskutiert, wünschenswerte Soll-Zustände definiert und schlussendlich zielführende Massnahmen entwickelt werden. Das Konzept legt besonderen Wert auf hierarchiefreie Diskussionen und die Einbringung unterschiedlicher Perspektiven, wofür die Auswahl der richtigen Teilnehmenden entscheidend ist. Zudem versuchen wir stets, das Format an die Bedürfnisse unserer Kunden für die konkrete Durchführung anzupassen.

Für mehr Informationen zu unserem Expertworkshop können Sie unseren Produktflyer Expertworkshop herunterladen oder uns direkt kontaktieren auf idee@fhsg.ch.





Strategic Modelling Workshop

Immer mehr Unternehmen suchen neue Lösungswege, um die zunehmend komplexen Herausforderungen des heutigen Marktumfelds zu bewältigen. Neue Methoden helfen dabei, Selbstverständliches zu hinterfragen, unkonventionelle Antworten zu finden und bislang Ungedachtes zu denken. Der Strategic Modelling Workshop des IDEE-FHS bietet eine wissenschaftlich-fundierte und in der Praxis erprobte Methodik, mittels des Lego Serious Play-Ansatzes, neue Perspektiven und Lösungsszenarien zu entwickeln.

Wir sind überzeugt, dass Kreativität in jedem steckt. Als Kinder sind wir alle kreativ – wenn wir spielen, bedienen wir uns unserer Fantasie und verwandeln Bauklötze in UFO’s und Schreibzeug in Raketen. Das Spiel ist ein besonders produktiver Entwicklungsprozess, in welchem sich Teilnehmende stark engagieren.

Mit dem Strategic Modelling Workshop bieten wir Ihnen ein Format das hilft, anders an Herausforderungen und Fragestellungen heranzugehen. Entgegen den bekannten Techniken wie Brainstorming, Mind-Mapping, o.ä. werden Sie in diesem moderierten Workshop angeleitet, ihre Gedanken in metaphorischen Modellen nachzubilden und im Team gemeinsam weiterzuentwickeln. Damit erleichtern Sie nicht nur das gegenseitige Verständnis komplexer Sachverhalte sondern nutzen das kreative Kapital aller Teilnehmenden und eröffnen neue Chancen und Perspektiven.

Für mehr Informationen können Sie unseren Produktflyer Strategic Modelling Workshop herunterladen oder uns direkt kontaktieren auf idee@fhsg.ch.





Trendanalyse

Ein besonders fruchtbarer Boden für kreative Ideen und Geschäftsmodelle bildet die Auseinandersetzung mit Trends und Geschäftsmodellmuster. Um diese Inspirationsquellen zu nutzen, führt das Institut für Innovation, Design und Engineering Trendanalysen durch. Diese Analysen werden mit der Trenddatenbank von TrendONE mit über 25‘000 internationalen Produkttrends durchgeführt. Die identifizierten Trends und Modelle werden für die Ideenfindung in den Workshops aufbereitet.

Crowdsourcing/Crowdfunding

Neue Technologie erlauben es, das Wissen und die Kreativität unterschiedlichster Personen in den Wertschöpfungs- und Innovationsprozess der eigenen Organisation miteinzubeziehen. Methoden, um auf das kollektive Wissen der Masse zuzugreifen, sind Crowdsourcing und Crowdfunding.

Möchten Sie ein Projekt über eine Crowd finanzieren oder die Kreativität und das Wissen einer Crowd in Ihre Prozesse miteinbinden? Gerne beraten wir Sie idee@fhsg.ch.

Beispielprojekte




Designgetriebene Innovation

Wissen Sie was ihre Kunden wollen? Produkte sollen den Nutzer begeistern. Dafür braucht es Erfahrung und Methoden. Human Centered Design ist ein kreativer Ansatz zur Problemlösung und zur Findung von radikaler Innovation. Es ist ein Entwicklungsprozess bei dem der Benutzer von Anfang an einbezogen wird. Inhalt, Aufbau und deren Form sowie das Design des Endproduktes wird von den Bedürfnissen, Erwartungen und dem Verständnis der Benutzer bestimmt.

Wie bieten ihnen Analyse, Prototyping und Design aus einer Hand. Die Analyse besteht aus der Beschaffung der Informationen der zukünftigen Nutzer. Mithilfe von Personas, Customer Journeys, Trends und den jeweiligen Aufgaben und Ziele werden Arbeitsabläufe (User Research) designt und anhand den Anforderungen spezifiziert.
Mittels Mockups, Wireframes und Prototypen können Problemstellungen frühzeitig erkannt und das Nutzungserlebnis effizient gestaltet werden. Die Lösungsideen werden mit dem Benutzer evaluiert und verfeinert. Dieser Prozess ist iterativ. Am Ende steht ein Produkt, dass die menschlichen Fähigkeiten unterstützt, von den Benutzern akzeptiert wird und mit dem die Aufgaben optimal erledigt werden können.

Interessiert? Kontaktieren sie uns via idee@fhsg.ch

IT-Plattform Projekte




Innovation StarBoys Day St. Gallen
Weishaupt InnenausbauHR-Panel
Momentum-OstCrowdfunding Plattform





Möchten Sie Ihre Mitarbeitenden, Kunden oder Querdenker in Ihren Innovationsprozess involvieren? Dann zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns idee@fhsg.ch
  • Twitter
  • Facebook
  • mySpace
Diese Seite weiterempfehlen
© 2017 FHS St.Gallen, FHO Fachhochschule Ostschweiz | Impressum | Rechtliche Hinweise