• KMU-Spiegel 2018: Alles wird anders, für fast alle wird's gut

    Über zwei Drittel der Schweizer KMU erwarten innerhalb der nächsten zehn Jahre sehr starke Veränderungen, so ein Ergebnis des KMU Spiegels 2018 der FHS St.Gallen. Als Haupttreiber für Veränderungen nennen die Befragten den technologischen Wandel und die Veränderungen der Kundenbedürfnisse.

    mehr zu dieser Story ...
  • FHS-Magazin substanz: #4.0 Alles digital?

    Das aktuelle Hochschulmagazin «substanz» greift mit der Digitalisierung ein Buzzword der Stunde auf. Fluch oder Segen? Was bringt uns die digitale Transformation?

    mehr zu dieser Story ...
  • Wetterabhängige Tagestickets steigern den Umsatz von Wintersportregionen

    Die Abschlussergebnisse des Forschungsprojekts «meteo-dynamisches Pricing» zeigen: Ein wetterabhängiges Preismodell lockt nachweislich zusätzliche Wintersportler in ein Skigebiet; vor allem an Tagen mit schlechteren Wetterbedingungen, an denen Auslastung und Verkaufserlös sonst eher gering sind.

    mehr zu dieser Story ...
  • Flexible Räume, Demut und schräges Denken fördern Innovationskraft

    Was hat ein Dachgarten mit guten Ideen zu tun? Wie können Stubenfliegen ein Unternehmen auf den Kopf stellen? Ganz einfach. Der richtige Raum, fundierte Methoden und kreatives Denken treiben Innovationen voran. Das verdeutlichten die Referenten mit einem Einblick in ihre Arbeit an der 11. Ostschweizer Innovationstagung zum Thema Innovationsfähigkeit.

    mehr zu dieser Story ...
  • Künstliche Intelligence intelligent nutzen

    Damit der Mensch die Technik beherrscht und nicht umgekehrt, müssen auch Schulen ihre Hausaufgaben machen. Das ist eine Erkenntnis aus dem diesjährigen Schweizer Bildungsforum «Maschine vs. Mensch – und Bildung?». Vergangene Woche diskutierten zwei Podien im Pfalzkeller St. Gallen: eine Experten- und eine Studierendenrunde.

    mehr zu dieser Story ...
  • go to News
  • go to Top-Stories
  • go to Events
  • go to information events

Die FHS St.Gallen

Wir sind eine regional verankerte Hochschule für Angewandte Wissenschaften mit nationaler und internationaler Ausstrahlung. Über 1600 Studierende besuchen aktuell ein Studium in einem der vier Fachbereiche Gesundheit, Soziale Arbeit, Bau und Technik und Wirtschaft. Das Weiterbildungszentrum verzeichnet jährlich über 1800 Teilnahmen in seinen Studiengängen, Lehrgängen und Seminaren. Sieben Hochschulinstitute forschen in zukunftsorientierten Themenschwerpunkten und bieten praxisorientierte Dienstleistungen an. Als interdisziplinäre Vordenkerin leistet die FHS St.Gallen einen wichtigen Beitrag zur gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und technologischen Entwicklung der Ostschweiz. Mit dem klaren Fokus auf Qualität und Innovation sowie der persönlichen Betreuung und dynamischen Hochschulkultur ist die FHS St.Gallen ein Ort, an dem Grosses entsteht und gefördert wird.


  • Twitter
  • Facebook
  • mySpace
Diese Seite weiterempfehlen