•  
  • 30.08.2017 Eine Trägerschaft für drei Standorte mehr ...
  • 06.09.2017 Semesterstart mit zwei neuen Bachelor- und einem neuen Master-Studiengang mehr ...
  • 11.09.2017 Die Berufe der Zukunft sind anders mehr ...
  • 12.09.2017 Podiumsgespräch an der OBA: Generationenmix im Team bringt Unternehmen Wettbewerbsvorteile mehr ...
  • 18.09.2017 Tagung Digitalisierung und Alter: Senioren wollen nicht abgehängt werden mehr ...
  • 21.09.2017 FHO Studienstart 2017 mehr ...
  • 21.09.2017 Diplomfeier Master Wirtschaftsinformatik mehr ...
  • 22.11.2017 Die FHS an der Master-Messe mehr ...
  • 23.11.2017 Ringvorlesung Freundschaft – Freundschaft und Liebe mehr ...
  • 26.11.2017 Salon de Débat: «Leben und leben lassen» mehr ...
  • 29.11.2017 Öffentliche Vortragsreihe Architektur: slow light mehr ...
  • 30.11.2017 Fachveranstaltung zu Trends in Praxis und Theorie Sozialer Arbeit mehr ...
  • 30.11.2017 Ringvorlesung Freundschaft – Politik und Freundschaft mehr ...
  • 07.12.2017 FHS Alumni Studierenden-Lunch: Auftritts-Training «Sicher vor das Publikum» mehr ...
  • 07.12.2017 Ringvorlesung Freundschaft – Mein Freund, der Roboter? mehr ...
  • 14.12.2017 Ringvorlesung Freundschaft – Freundschaft zwischen Mediatisierung und Fürsorge mehr ...
  • 20.12.2017 Öffentliche Vortragsreihe Architektur: lehm mehr ...
  • 21.12.2017 Ringvorlesung Freundschaft – Frauen- und Männerfreundschaften mehr ...
  • 10.01.2018 1. St.Galler New Work Forum mehr ...
  • 10.01.2018 Öffentliche Vortragsreihe Architektur: start up mehr ...
  • 16.01.2018 FHS Alumni Jahresversammlung & Neujahrsbegrüssung 2018 mehr ...
  • 15.02.2018 Fachtagung: Kinderwelten 2018 mehr ...
  • 01.03.2018 Vadian Lectures ZEN-FHS: «Der Staat – Bedrohung oder Garant von Menschenrechten? mehr ...
  • 01.03.2018 QM-Coaching für kleine und mittlere Immobilienverwaltungen mehr ...
  • 14.03.2018 9. Unternehmensspiegel Ostschweiz St. Gallen mehr ...
  • 15.03.2018 Zeitdiagnose Männlichkeiten in der Schweiz mehr ...
  • 21.03.2018 9. Unternehmensspiegel Ostschweiz Teufen mehr ...
  • 03.04.2018 FHS-Infoabend am Dienstag, 03. April 2018 mehr ...
  • 18.04.2018 erpcamp 2018 mehr ...
  • 01.05.2018 QM-Coaching für Schulen mehr ...
  • 02.05.2018 11. Ostschweizer Innovationstagung mehr ...
  • 31.05.2018 Vadian Lectures ZEN-FHS: «Menschenwürde – mehr als eine Worthülse?» mehr ...
  • 15.06.2018 4. St.Galler Forum für Finanzmanagement und Controlling mehr ...
  • 11.10.2018 Vadian Lectures ZEN-FHS: «Humanitäre Interventionen – ein zweischneidiges Schwert?» mehr ...
  • 29.11.2018 Vadian Lectures ZEN-FHS: «Menschenrechte sichern – durch eine globale Rechtsordnung?» mehr ...



Downloads
Flyer Fachstelle Gender & Diversity
Umgang mit Diversität an der FHS St.Gallen


Fachhochschule Ostschweiz
Chancengleichheit FHO
FHO-Aktionsplan
Institut für Gender und Diversity


Kontakt
Fachstelle Gender und Diversity
Ursula Graf, lic.phil. I
Rosenbergstrasse 59
9001 St.Gallen
Tel. 071 226 16 12
ursula.graf@fhsg.ch

Fachstelle Gender und Diversity auf einen Blick

Die FHS St.Gallen sieht in der Vielfalt in Herkunft, Denken und Handeln der Studierenden und Mitarbeitenden ein Potenzial für die Entwicklung ihrer Hochschulkultur.

Auftrag
Die Fachstelle Gender und Diversity setzt sich dafür ein, diese Vielfalt an der Fachhochschule zu fördern, Chancengleichheit und Partizipation aller Hochschulangehörigen zu gewährleisten und Diskriminierungen entgegenzuwirken.

Angebot
Die Fachstelle entwickelt Programme, Angebote und Massnahmen, um die Vielfalt und Chancengleichheit an der FHS St.Gallen zu fördern und Diskriminierungen entgegenzuwirken.

Unser Angebot wendet sich an Studierende und Mitarbeitende und umfasst die Themenbereiche:

-Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben
-Diskriminierung, Mobbing, sexuelle Belästigung
-Barrierefreiheit, Beeinträchtigung, Nachteilsausgleich
-Karriere- und Laufbahnplanung
-Berufswahl und Nachwuchsförderung
-Fachexpertise
-Erstellung von Forschungs- und Projektanträgen
-Netzwerk aus Wissenschaft, Praxis und Beratung

Selbstverständnis
Für die Ausrichtung der Fachstelle ist das soziale Geschlecht die relevante Perspektive. Gender wird als übergeordnete Dimension verstanden, die für alle Diversity-Dimensionen zentral ist. Hauptanliegen ist die Chancengleichheit der Hochschulangehörigen.


  • Twitter
  • Facebook
  • mySpace
Diese Seite weiterempfehlen
© 2017 FHS St.Gallen, FHO Fachhochschule Ostschweiz | Impressum | Rechtliche Hinweise