CAS Sozialmanagement

Die Teilnehmenden des Zertifikatslehrgangs Sozialmanagement erwerben vertieftes Wissen zu betriebswirtschaftlichen und sozialwissenschaftlichen Fragestellungen des Sozialmanagements. Ausgangslage sind die speziellen ökonomischen Dimensionen (Wirkungsnachweis), denen sich das Management sozialer Dienstleistung stellen muss. So zum Beispiel die Herausforderung, die Förderplanung sowie die Abrechenbarkeit des täglichen Handelns miteinander zu vereinbaren bis zum Nachweis des wirksamen Mitteleinsatzes. Diese Ausganglage bildet die Basis, um mit einen sozialwissenschaftlich begründeten Managementansatz, die jeweiligen Wirkungsziele zu erkennen und potentielle Hindernisse (konzeptioneller-, organisatorischer-, struktureller Art) und Lösungsansätze professionell zu thematisieren.

Dieser Zertifikatslehrgang (CAS) kann ausschliesslich als Teil unseres Weiterbildungsmasters (MAS) in Management of Social Services besucht werden.

AbschlussCertificate of Advanced Studies CAS FHS St.Gallen in Sozialmanagement
ZielgruppeFührungspersonen im Sozialbereich (Vertiefungscharakter Sozialwesen und Sozialbereich), sowie verantwortliche Personen aus Politik und Verwaltung auf Gemeindeebene, welche die kommunale Entwicklung gestaltend prägen
Aufbau
-Umwelt und Anspruchsgruppen
-Ordnungsmomente
-Prozesse
-Sozialpolitik

Dieser Lehrgang schliesst mit mindestens einem Leistungsnachweis ab.
Dauer21 Präsenztage

Die Anzahl Präsenztage variiert je nach Lehr- und Lernform. Verbindlich ist jeweils der aktuelle Terminplan.
DatenStart: April 2019
KostenCHF 7'500.–
inkl. Unterlagen, Leistungsnachweisen und Zertifikat
ECTS-Punkte15 (Definition ECTS)


Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Weiterbildungszentrums FHS St.Gallen.
  • Twitter
  • Facebook
  • mySpace
Diese Seite weiterempfehlen