CAS Betriebswirtschaft des Gesundheitswesens

Der Lehrgang vermittelt gut strukturiertes und vernetztes, (betriebs-)ökonomisches und politisches Orientierungswissen mit Bezug auf das Gesundheits- und Sozialwesen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer beschäftigen sich mit Themen der Betriebswirtschaft im engeren Sinne: Verstehen und Führen von Organisationen des Gesundheits- und Sozialwesens, Marketing und Öffentlichkeitsarbeit sowie die finanzielle Führung – wiederum ausgerichtet auf Organisationen des Gesundheits- und Sozialwesens. Im Weiteren wird das Umfeld von Organisationen politisch, rechtlich und gesamtwirtschaftlich betrachtet. Zudem befassen sich die Teilnehmenden mit aktuellen Fragen und Trends im Gesundheits- und Sozialwesen.

Wir bieten diesen Lehrgang einerseits als CAS Betriebswirtschaft des Gesundheitswesens andererseits auch als CAS Betriebswirtschaft des Sozialwesens an. Der Lehrgang richtet sich deshalb an Personen mit Leitungs- und Führungsaufgaben aus dem Gesundheitswesen sowie aus dem Sozialwesen.

Um sich an der Spezifität bzw. Kontextgebundenheit des Gesundheits- oder Sozialwesens zu orientieren, besuchen die Teilnehmenden einen Kursblock (4 Tage) zum entsprechenden Vertiefungsthema – Gesundheitswesen oder Sozialwesen. An dieser Stelle beschreiben wir die Vertiefungsrichtung Gesundheitswesen.

Dieser Zertifikatslehrgang (CAS) kann als in sich geschlossene Weiterbildung oder als Teil unseres Weiterbildungsmasters (MAS) in Health Service Management besucht werden.

AbschlussCertificate of Advanced Studies CAS FHS St.Gallen in Betriebswirtschaft des Gesundheitswesens
ZielgruppePersonen, die bereits Leitungs- und Führungsaufgaben im Gesundheitswesen in der Schweiz oder im benachbarten Ausland wahrnehmen oder eine entsprechende Position anstreben.
Aufbau
-Betriebs- und volkswirtschaftliche Grundlagen
-Gesundheits- und Sozialpolitische Umwelt
-Rechnungswesen und finanzielle Führung von Organisationen
-Geschäftsprozesse und funktionale Abwicklung
-Vertiefungsthemen Gesundheitswesen

Dieser Lehrgang schliesst mit mindestens einem Leistungsnachweis ab.
Dauer19 Präsenztage

Die Anzahl Präsenztage variiert je nach Lehr- und Lernform. Verbindlich ist jeweils der aktuelle Terminplan.
DatenStart: Frühling 2019
KostenCHF 7'500.–
inkl. Unterlagen, Leistungsnachweisen und Zertifikat

Für Teilnehmende, die keine kaufmännische Grundausbildung haben, ist der Besuch der zweitägigen Einführung in die Grundlagen der Finanzbuchhaltung obligatorisch. Die Kosten dafür betragen CHF 600.– (inkl. Unterlagen).

(Preisänderungen vorbehalten)
ECTS-Punkte15 (Definition ECTS)


Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Weiterbildungszentrums FHS St.Gallen.
  • Twitter
  • Facebook
  • mySpace
Diese Seite weiterempfehlen