An einem Tisch findet ein Bewerbungsgespräch statt.

Intensivseminar Employer Branding an der FHS St.Gallen

Immer mehr Unternehmen haben Schwierigkeiten, qualifizierte Mitarbeitende und Lernende zu finden – ein Problem, das sich in den nächsten Jahren weiter verschärfen wird. Um im «War for talents» langfristig zu bestehen, ist ein gelungenes Employer Branding die entscheidende Voraussetzung. Unternehmen mit einer starken Arbeitgebermarke gelingt es nachweislich besser, die richtigen Talente anzuwerben und zu binden.

Employer Branding eignet sich für Unternehmen jeglicher Grösse. Durch eine strategische und strukturierte Vorgehensweise sowie effiziente Kommunikationsmassnahmen kann auch ohne grosses Budget viel erreicht werden.

Auf einen Blick

Abschluss
Weiterbildungsnachweis der FHS St.Gallen

Schwerpunkte
Ziele und Funktionen von Employer Branding; Ausgangssituation der Arbeitgebermarke analysieren; Entwicklung einer Arbeitgebermarke mit klarer Positionierung (Employer Value Proposition); Effiziente Planung und Ausgestaltung der Rekrutierungskommunikation; Kommunikation der Arbeitgebermarke nach innen; Employer Branding Controlling: Kennenlernen von Key Performance Indicators (KPIs)

Dauer und Termine
2 Tage; 26. und 27. November 2018

Kosten
CHF 1950.–, inkl. Unterlagen und Weiterbildungsnachweis (Preisänderung vorbehalten)

Das Seminar bietet einen umfassenden Überblick über das Thema Employer Branding und alle relevanten Arbeitsschritte. Es gibt zudem Anregungen durch zahlreiche Best Practices aus unterschiedlichen Branchen. Ziel ist die unmittelbare praktische Anwendung der präsentierten Konzepte. 

Das Seminar richtet sich an Geschäftsführerinnen und Geschäftsführer sowie Verantwortliche aus den Bereichen Marketing, Kommunikation und Personalwesen. Ebenfalls zur Zielgruppe gehören Vertretende von Agenturen und Beratungen. 

Bei fachlichen Fragen steht Ihnen Prof. Dr. Benjamin von Walter, Leiter Intensivseminar Employer Branding, gerne zur Verfügung (benjamin.vonwalter@fhsg.ch oder +41 71 226 13 98). Bei administrativen und organisatorischen Fragen wenden Sie sich bitte an Duygu Kurt, Studienkoordinatorin, Weiterbildungszentrum FHS St.Gallen (duygu.kurt@fhsg.ch oder +41 71 226 12 66).