Eine Studentin der FHS St.Gallen steht auf einem Pausenplatz.
Marion Erlenhardt
Absolventin CAS Schulsozialarbeit

CAS Schulsozialarbeit an der FHS St.Gallen

Dieser Lehrgang führt systematisch in unterschiedliche Modelle, Grundlagen und Arbeitsprinzipien der Schulsozialarbeit ein. Praxisnah setzen sich die Teilnehmenden mit ausgewählten Methoden der Sozialen Arbeit im Schulumfeld auseinander.

Im angeleiteten Selbststudium bearbeiten Sie konkrete Fälle aus dem Berufsalltag. Zum Schluss der Ausbildung wird der Fokus auf einen achtsamen Umgang mit sich selbst in der beruflichen Rolle gelegt.

Event-Rückblick

Schulsozialarbeit und Partizipationsbildung

Mehr

Kinder und Jugendliche halten ihre Hände in die Höhe.

Beitrag über den Community Anlass Schulsozialarbeit, CAS Schulsozialarbeit, zum Thema Partizipation

Auf einen Blick

Abschluss
Certificate of Advanced Studies CAS FHS St.Gallen in Schulsozialarbeit (15 ECTS)

Schwerpunkte
Krisen und Herausforderungen im schulischen Kontext; Integritätswahrung und Förderung von Wohlbefinden; Kooperation/Ko-Kreation; Methoden der Schulsozialarbeit; Qualitätssicherung

Dauer
20 Präsenztage, berufsbegleitend (Anzahl Präsenztage variiert je nach Lehr- und Lernform. Verbindlich ist der aktuelle Terminplan.)

Kosten
CHF 7200.–, inkl. Unterlagen, Leistungsnachweise und Zertifikat (Preisänderungen vorbehalten)

Zulassung
Anerkannter Tertiärabschluss, mehrjährige qualifizierte Berufserfahrung, Tätigkeit in einem entsprechenden Arbeitsfeld

Studienbeginn
Die nächste Durchführung des CAS Schulsozialarbeit ist in Planung auf Frühling 2020.

Dieser Zertifikatslehrgang ist modular aufgebaut und bereitet die Teilnehmenden auf die soziale Arbeit im schulischen Umfeld vor.

Der CAS Schulsozialarbeit richtet sich an Fachkräfte der Sozialen Arbeit, praktizierende Schulsozialarbeiter und Schulsozialarbeiterinnen sowie an interessierte Fachpersonen aus der Sozialen Arbeit, die beabsichtigen, in dieses Berufsfeld einzusteigen. Zugelassen sind auch Fachpersonen aus dem Bildungswesen, sofern sie begründen können, weshalb sie aufgrund ihrer qualifizierten Praxiserfahrung anschlussfähig an diesen sozialarbeitsspezifischen Lehrgang sind.

Bei fachlichen Fragen steht Ihnen Simone Hengartner Thurnheer, Lehrgangsleiterin CAS Schulsozialarbeit, gerne zur Verfügung (simone.hengartner@fhsg.ch oder +41 71 226 18 07). Bei administrativen und organisatorischen Fragen wenden Sie sich bitte an Duygu Kurt, Studienkoordinatorin, Weiterbildungszentrum FHS St.Gallen (duygu.kurt@fhsg.ch oder +41 71 226 12 66).