Ein Scherenschnitt symbolisiert Kinder, die sich an den Händen halten.

Seminar Psychologische Grundlagen (KESB) an der FHS St.Gallen

Der Mensch durchläuft während seines Lebens verschiedene Entwicklungsstufen. Dabei sieht er sich mit Herausforderungen und Risiken konfrontiert, die es zu bewältigen gilt und die ihn entscheidend prägen. Im Kindes- und Erwachsenenschutzbereich ist es daher unerlässlich, diese Entwicklungsstufen zu kennen, um den Klienten in ihrer jeweiligen Phase gerecht zu werden.

Auf einen Blick

Abschluss
Weiterbildungsnachweis der FHS St.Gallen

Schwerpunkte
Einführung in die Entwicklungspsychologie; Gefährdungen und Risiken aus psychologischer Perspektive

Dauer und Termine
2 Tage; 5. und 6. Februar 2019

Kosten
CHF 480.–, inkl. Unterlagen und Weiterbildungsnachweis (Preisänderung vorbehalten)

In diesem Seminar lernen die Teilnehmenden die Grundlagen der Entwicklungspsychologie auf leicht verständliche Art kennen.

Dieses Seminar kann als in sich geschlossene Weiterbildung oder als Teil unserer Seminarreihe Kindes- und Erwachsenenschutz besucht werden. 

Mitglieder von Kindes- und Erwachsenenschutzbehörden, Mitarbeitende von Abklärungsdiensten von Kindes- und Erwachsenenschutzbehörden, Berufsbeistände sowie Fachleute von Sozialdiensten, die Abklärungen für die KESB durchführen und Berichte erstellen.

Bei fachlichen Fragen steht Ihnen Bettina Oberhänsli, Seminarleiterin Psychologische Grundlagen, gerne zur Verfügung (bettina.oberhaensli@tg.ch oder +41 58 345 73 45). Bei administrativen und organisatorischen Fragen wenden Sie sich bitte an Duygu Kurt, Studienkoordinatorin, Weiterbildungszentrum FHS St.Gallen (duygu.kurt@fhsg.ch oder +41 71 226 12 66).