Zwei Frauen schauen sich gemeinsam ein Buch an.

Fachseminar Praxisausbildung an der FHS St.Gallen

Dieses Seminar bietet methodische, didaktische Kompetenzen, um Studierende zu professionellen Sozialarbeitenden oder Sozialpädagoginnen und Sozialpädagogen in der Praxis auszubilden. Diese Kompetenzen sind auch Grundlagen einer allgemeinen Personalentwicklung. 

Auf einen Blick

Abschluss
Weiterbildungsnachweis der FHS St.Gallen

Schwerpunkte
Grundkonzepte der Praxisausbildung; Kompetenzorientierte Lernformen; Constructive Alignment als didaktischer Leitgedanke in der Praxisausbildung; Grundlagen der Personalführung; Arbeitsrechtliche Aspekte; Multiperspektivität in der Aufgabe als Praxisausbilder/in; Gruppen-Coachings zur Unterstützung der Rolle als Praxisausbilder/in

Dauer und Termine
10 Tage; 14. Februar 2019 bis 23. Mai 2019

Kosten
CHF 3100.–, inkl. Unterlagen und Weiterbildungsnachweis (Preisänderung vorbehalten)

Ziel dieses Fachseminars ist, den Teilnehmenden die methodisch-didaktischen Kompetenzen zu vermitteln für die Planung, Gestaltung, Begleitung und Qualifizierung von Lernprozessen in der Praxisausbildung. Die Teilnehmenden werden befähigt, ihre Rolle und Funktion als Praxisausbilderin oder Praxisausbilder professionell auszuüben. 

Dieses Seminar ist für Berufsleute der Sozialen Arbeit konzipiert, die in der Praxisausbildung tätig sind oder sein möchten und ihr Know-how vertiefen respektive erweitern wollen.

Zulassungsbedingungen

Bei fachlichen Fragen steht Ihnen Astrid Hassler, Leiterin Fachseminar Praxisausbildung, gerne zur Verfügung (info@ahassler.ch). Bei administrativen und organisatorischen Fragen wenden Sie sich bitte an Isabella Ferreira, Studienkoordinatorin, Weiterbildungszentrum FHS St.Gallen (isabella.ferreira@fhsg.ch oder +41 71 226 12 59).