Ein Student der FHS St.Gallen sitzt auf einer Treppe. Er hält eine Mappe in den Händen.

Lehrgangsaufbau und -inhalte

Der Zertifikatslehrgang widmet sich folgenden Themenschwerpunkten:

Standortbestimmung und Lernzielvereinbarung

  • Einführung in den Zertifikatslehrgang
  • Standortbestimmung und personale Voraussetzungen für die Leitungsarbeit
  • Lern- und Entwicklungsziele
  • Zielformulierung für den Zertifikatslehrgang

Was heisst Leitung – Führung?

  • Führung in Non Profit Organisationen
  • Führungsverständnis in der Organisation und im Team
  • Führungsstil und Führungsrolle
  • Kernaufgaben von Führung
  • Führen von interkulturellen Teams

Projektmanagement als Leitungsaufgabe

  • Konzept und Methoden im Projektmanagement
  • Phasen des Projektmanagements: Projektdefinition, Projektplanung, Projektbearbeitung, Projektdurchführung, Projektabschluss

Teamarbeit und Teamentwicklung

  • Teambegriff und Teamtypen
  • Merkmale erfolgreicher Teams
  • Teamorganisation
  • Analyse von Teams
  • Entwicklungsphasen und Themen von Teams
  • Diversity Management und Teamentwicklung

Personalmanagement 1: Arbeitsrechtliche Fragestellungen

  • Bedeutung von Qualifikation in der Organisation
  • Teamkultur und Beurteilung
  • Zielsetzung der Qualifikation
  • Methoden und Instrumente für die Beurteilung von Mitarbeitenden

Personalmanagement 2: Grundlagen der Personalführung

  • Grundprinzipien des Personalmanagements
  • Elemente der Personalentwicklung
  • Aufgabenfelder der Personalführung und ihre Anforderungen an die Führungsperson

Kommunikation

  • Steuern von Kommunikationsprozessen im Team, in der Organisation und nach aussen
  • Sitzungen als Teil des Informationssystems eines Teams
  • Leiten von Sitzungen
  • Konfliktverhalten und Konfliktkultur sowie Konfliktfestigkeit entwickeln.

Für die Bearbeitung einer Fragestellung in der eigenen Organisation ist ein Tag für den Transfer reserviert.

Selbstmanagement

  • Selbstkompetenzen von Leitungspersonen
  • Methoden des Selbstmanagements und der Arbeitsorganisation
  • Moderations- und Präsentationstechnik: Wie bringe ich meine Botschaft rüber?

Für die Vor- und Nachbereitung des Moduls wird je eine halbtägige Transferarbeit in Auftrag gegeben.

Führungscoaching

  • Reflexion Führungsfunktion 

Auswertung und Präsentation der Abschlussarbeiten

  • Präsentation der Abschlussarbeiten durch die Studierenden
  • methodische und inhaltliche Bearbeitung mit Lehrgangsgruppe und Experten
  • Auswertung und Analyse der erworbenen Fähigkeiten, Lernzielkontrolle und Lehrgangsevaluation
  • Übergabe der Zertifikate

Dieser Lehrgang schliesst mit mindestens einem Leistungsnachweis ab.