Ein Mann hält seine Hand neben umgeworfene Dominosteine.

Lehrgangsaufbau und -inhalte

Der Zertifikatslehrgang ist wie folgt aufgebaut:

Intensivseminar

  • Modelle, Reformen und Trends der Kommunalentwicklung
  • Generierung von Aufmerksamkeit: Die mediale Inszenierung des Politischen, inkl. Neue Medien
    Praktische Medienarbeit in der Kommunalpolitik, Medientraining
  • Politisches Krisen- und Konfliktmanagement
  • Herausforderungen und Lösungsmodelle in kommunalpolitischen Handlungsfeldern (Raumplanung, demografischer Wandel und Sozialhilfe)

Kommunalpolitische Projekt

  • Arbeit an einem Projekt aus der eigenen Gemeinde oder Beteiligung an einem Projekt einer anderen Person aus dem Lehrgang
  • Fachliche Begleitung des Projekts durch Expertinnen und Experten
  • Abschlussbericht bestehend aus Ergebnisreport und Prozessteil

Inputseminar 1

  • Vertiefung Projektmethodik im kommunalpolitischen Umfeld

Inputseminar 2

  • Methoden der Medienarbeit
  • Kommunikationskonzept für Gemeinden
  • Sinn- und wirkungsvoller Medienmix
  • Medienlogik

Abschlusspräsentation

  • Präsentieren von Projektergebnissen vor kommunalpolitischen Akteuren

Dieser Lehrgang schliesst mit mindestens einem Leistungsnachweis ab.