Ein Mann sitzt auf einem Kubus im Schrankfachraum einer Bank.
Beat Baumgartner
Absolvent MAS in Swiss Finance

DAS Corporate Banking an der FHS St.Gallen

Das Diploma of Advanced Studies (DAS) in Corporate Banking besteht aus zwei Zertifikatslehrgängen (CAS). Der CAS Corporate Banking vermittelt – aufbauend auf der ISO-Zertifizierung Kundenberater Bank – kompakt und fundiert erweiterte und vertiefte Kompetenzen in zentralen Bereichen der Gewerbekundenberatung. Der CAS Advanced Corporate Banking wiederum ist ausgerichtet auf die komplexen Problemstellungen und spezifischen finanziellen Bedürfnisse eines Unternehmens über dessen Lebenszyklus hinweg. Beide Lehrgänge zusammen komplettieren somit einen ganzheitlichen Beratungsansatz und stellen sicher, dass die Absolvierenden fit sind für die vielfältigen Fragestellungen im Beratungsalltag und ihre Gewerbe- und Firmenkunden in jeder Unternehmensphase kompetent begleiten und beraten können.

Auf einen Blick

Abschluss
Diploma of Advanced Studies DAS FHS St.Gallen in Corporate Banking (37 ECTS)

Aufbau  
CAS Corporate Banking
CAS Advanced Corporate Banking

Dauer
20 Präsenztage, berufsbegleitend (Anzahl Präsenztage variiert je nach Lehr- und Lernform in den jeweiligen CAS. Verbindlich sind die aktuellen Terminpläne der CAS)

Kosten
CHF 19 270.– ganzer Lehrgang (Basis- und Ergänzungsstudium)
CHF 16 920.– ohne Basisstudium (für zertifizierte Kundenberatende)
Kosten beinhalten Unterlagen, Leistungsnachweise und Zertifikate (Preisänderungen vorbehalten)

Zulassung
Anerkannter Tertiärabschluss, mehrjährige qualifizierte Berufserfahrung, Tätigkeit in einem entsprechenden Arbeitsfeld

Studienbeginn
29. Oktober 2018 mit dem CAS Corporate Banking  

Die Absolventinnen und Absolventen sind bestens gerüstet, um ihre Gewerbe- und/oder Firmenkunden ganzheitlich und kompetent über den ganzen Unternehmenszyklus hinweg zu begleiten und zu beraten. Sie kennen sich in finanz-, betriebs- und volkswirtschaftlichen sowie in rechtlichen Themen rund um ein Unternehmen aus. Sie wissen, welche finanziellen Bedürfnisse im Verlauf der einzelnen Unternehmensphasen entstehen können und sind in der Lage, massgeschneiderte Lösungsvorschläge zu erarbeiten. Kurzum: Absolventinnen und Absolventen des DAS haben das Rüstzeug, kompetente und geschätzte Sparring Partner ihrer Kunden zu sein und diesen in jeder Unternehmensphase einen echten Mehrwert zu bieten. 

Der DAS Corporate Banking ist auch Teil des Weiterbildungsmaster (MAS) in Swiss Finance.

Angesprochen sind ambitionierte Fach- und Führungspersönlichkeiten aus der Finanzbranche, die Gewerbe- und/oder Firmenkunden in der Schweiz gesamtheitlich und über den ganzen Unternehmenszyklus hinweg kompetent betreuen und beraten möchten. Zur Zielgruppe gehören beispielsweise Gewerbe- und Firmenkundenberaterinnen und -berater, Credit Officer sowie Kreditspezialistinnen und -spezialisten.

Bei fachlichen Fragen steht Ihnen Georg Rupf, Lehrgangsleiter DAS Corporate Banking, gerne zur Verfügung (georg.rupf@fhsg.ch oder +41 71 226 13 76). Bei administrativen und organisatorischen Fragen wenden Sie sich bitte an Nadine Berli (nadine.berli@fhsg.ch oder +41 71 226 12 54).