Ein Mann sitzt auf einem Kubus im Schrankfachraum einer Bank.

Ergänzungsstudium CAS Corporate Banking

Folgende Themen des Ergänzungsstudiums behandeln die Teilnehmenden im Kontaktunterricht sowie im Selbststudium (E-Learning):

Umweltsphären: Wirtschaft/Gesellschaft/Technologie

  • Globalanalyse
  • Branchenanalyse

Unternehmensführung

  • Geschäftsmodellanalyse und -innovationen
  • Unternehmeraustausch (inkl. Live Case: Projektarbeit anhand eines realen Fallbeispiels mit anschliessender Präsentation)

Informations- und Kommunikationsmanagement

  • Jahresabschlussanalyse nach Obligationenrecht (OR)

Finanzierungsmanagement

  • Finanzanalyse und gewerbliche Kreditfinanzierung

Risikomanagement

  • Kreditrisikomanagement

Anlage- und Liquiditätsmanagement

  • Working Capital- und Investitionsanalyse
  • Immobilienbewertung und -finanzierung

Die einzelnen Module sind als Re-Zertifizierungsmassnahme bei der SAQ Swiss Association for Quality anerkannt und können auch einzeln (und ohne Leistungsnachweis) gebucht werden.

Leistungsnachweise

Jedes dieser Module wird mit einer Online-Prüfung abgeschlossen. Zusätzlich erarbeiten die Teilnehmenden in einem Live Case einen Vorschlag zur Unternehmensfinanzierung und präsentieren diesen den Vertreterinnen und Vertretern des betreffenden Unternehmens.