Ein Student der FHS St.Gallen studiert Baupläne, die auf einem blauen Quader liegen.
Mauro Formoso
Absolvent MAS in Real Estate Management

CAS Immobilienbewertung

Immobilien und Projekte werden heute nach Kriterien beurteilt, die äusserst vielfältig sind und ein hohes Fachwissen erfordern. Immer mehr Bau– und Immobilienfachleute befassen sich mit den Immobilienschätzungen. Sie erweitern damit ihre bestehenden Geschäftsfelder oder vertiefen ihre Fachkenntnisse für eine ganzheitliche, wirtschaftliche Betrachtungsweise von Immobilien.

«Schätzer planen besser», da sie auch ökonomische Überlegungen mit einbeziehen. Davon profitieren insbesondere die Auftraggeber von Neubau- und Bauerneuerungsprojekten.

Auf einen Blick

Abschluss
Certificate of Advanced Studies CAS FHS St.Gallen in Immobilienbewertung (15 ECTS)

Schwerpunkte
Die Schwerpunkte des CAS Immobilienbewertung sind unterteilt in die Themenbereiche Methodik und Kontext.

Methodik:

  • Grundlagen der Immobilienbewertung
  • Komponenten und Werttreiber der Bewertungselemente

Kontext:

  • Bewertungsmethoden für ertrags- und nutzungsorientierte Immobilien
  • Bewertung mit der Discounted-Cash-Flow-Methode (DCF-Methode)

Eine vollständige Auflistung aller Schwerpunkte des CAS Immobilienbewertung finden Sie hier:

Dauer
24 Präsenztage, berufsbegleitend (Anzahl Präsenztage variiert je nach Lehr- und Lernform. Verbindlich ist der aktuelle Terminplan.)

Kosten
CHF 8350.–, inkl. Unterlagen, Leistungsnachweise und Zertifikat (Preisänderungen vorbehalten)

Zulassung
Anerkannter Tertiärabschluss, mehrjährige qualifizierte Berufserfahrung, Tätigkeit in einem entsprechenden Arbeitsfeld

Kooperationspartner
Diese Weiterbildung bieten wir in Zusammenarbeit mit Sirea AG, Swiss Institute of Real Estate Appraisal, Zürich, an.

Studienbeginn
7. Februar 2020 (Durchführung garantiert)

Der Zertifikatslehrgang Immobilienbewertung vermittelt grundlegendes Wissen über die verschiedenen Methoden, wie man Immobilien bewertet. Mit dem Ziel, das Know-how im Schätzungswesen in Theorie und Praxis zu aktualisieren und zu vertiefen. Sie werden damit berufsübergreifend zum kompetenten Ansprechpartner und zur kompetenten Ansprechpartnerin in Bewertungsfragen.

Der CAS Immobilienbewertung richtet sich an Fachpersonen, die sich in ihrer täglichen Arbeit mit dem Wert von Immobilien auseinandersetzen.

Dieser CAS kann als in sich geschlossene Weiterbildung oder als Teil unseres MAS in Real Estate Management besucht werden.

Bei fachlichen Fragen steht Ihnen Pascal Brülhart gerne zur Verfügung (pascal@bruelhart-partners.ch oder +41 44 322 10 10). Bei administrativen und organisatorischen Fragen wenden Sie sich bitte an Seraina Zeller, Studienkoordinatorin, Weiterbildungszentrum FHS St.Gallen (seraina.zeller@fhsg.ch oder +41 71 226 15 06).