Ein Teilnehmerin des CAS Executive MBA steht in einem hellen Raum. Im Hintergrund sind Schüler zu sehen, die den Raum verlassen.
Executive MBA
Jacqueline Ramel, Studentin

Executive MBA mit Fokus auf Digital Business Leadership an der FHS St.Gallen

Die Digitalisierung verändert das Verhalten der Kunden, bringt neue Geschäftsmodelle hervor und führt zu anderen Formen der Zusammenarbeit. Dadurch sind auch die Führungskräfte von heute gefordert: Sie müssen die Auswirkungen digitaler Technologien auf ihr Unternehmen schnell einschätzen und entsprechende Veränderungsprozesse lancieren und steuern können.

Der EMBA mit Fokus «Digital Business Leadership» befähigt Executives fachlich und persönlich zu einem solchen Handeln. Vermittelt werden alle nötigen Kompetenzen und Fähigkeiten, die es für ein erfolgreiches digitales Management braucht.

Darauf aufbauend befassen sich die Studierenden vertieft mit Fragen der Unternehmensführung, dies strategisch, finanziell, markt-, prozess- und mitarbeiterorientiert. Insbesondere aber aus Sicht ihrer Rolle als Executives. Grosser Wert wird dabei auf den Transfer des erworbenen Wissens in die Unternehmens- bzw. Führungspraxis gelegt.

Interview

«Ziel ist es, im Unternehmen diskursfähig zu sein»

Prof. Dr.oec. HSG Benjamin von Walter, Dozent und Mitinitiator Executive MBA mit Fokus auf Digital Business Leadership

Mehr

Auf einen Blick

Abschluss
Executive Master of Business Administration FHO (EMBA) (60 ECTS)

Aufbau
CAS Digital Business Leadership
CAS Strategie und Leadership

Dauer
rund 60 Präsenztage, berufsbegleitend (Anzahl Präsenztage variiert je nach Lehr- und Lernform in den jeweiligen CAS. Verbindlich sind die aktuellen Terminpläne der CAS)

Kosten
Bei Gesamtzahlung CHF 36 000.–, inkl. Studienreise, Unterlagen, Leistungsnachweisen, Masterarbeit (MATH) und Diplom, exkl. Reisekosten Studienreise (Preisänderungen vorbehalten)

Zulassung
Anerkannter Tertiärabschluss mit betriebswirtschaftlicher Grundausrichtung, mehrjährige qualifizierte Berufserfahrung, Tätigkeit in einem entsprechenden Arbeitsfeld

Studienbeginn
8. Mai 2020 mit dem CAS Digital Business Leaderhsip

Die Teilnehmenden schärfen ihre Kompetenzen, was Führung, Reflexion, Entwicklung und Transfer angeht. Der Weiterbildungsmaster bietet aber auch eine Plattform, um Kontakte zu knüpfen und Netzwerke auf- und auszubauen. 

Angesprochen sind Führungskräfte aus verschiedenen Branchen, die mehrjährige Führungs- und strategische Managementerfahrung vorweisen. Der EMBA mit Fokus Digital Business Leadership richtet sich ausschliesslich an Personen mit einem Studium oder einem höheren Berufsabschluss im Bereich der Ökonomie, die somit bereits über fundierte betriebswirtschaftliche Kenntnisse verfügen. 

Die Eignung der Interessentinnen bzw. Interessenten für das Executive MBA-Programm wird anhand eines Bewerbungsverfahrens geprüft.

Bei administrativen und organisatorischen Fragen wenden Sie sich bitte an Melanie Gralak, Mitglied der Geschäftsleitung, Weiterbildungszentrum FHS St.Gallen.

Weiterbildungszentrum WBZ-FHS, Melanie Gralak
+41 71 226 12 50, melanie.gralak@fhsg.ch

Institut IFU-FHS, Prof. Andreas Löhrer
+41 71 226 13 79, andreas.loehrer@fhsg.ch

Der Austausch von Wissen und persönlichen Erfahrungen mit Berufsleuten aus den verschiedensten Branchen und Funktionen während des Studiums ist sehr wertvoll und eine Bereicherung. Der FHS Alumni Club EMBA soll diesen Austausch unter den Studierenden, Dozierenden und Ehemaligen auch über das Studium hinaus pflegen und fördern.

Weitere Informationen sowie die Details zum Beitritt finden Sie hier.