Innovation by Design in der virtuellen Realität

Das Institut IDEE-FHS bespielt den Pavillon des Forschungsprojektes «Biosphera Equilibrium».

Das internationale Forschungsprojekt «Biosphera Equilibrium» macht vom 3. bis 21. Dezember 2018 Halt auf dem Hafenplatz in Rorschach.

Als Teil dieses Projekts ist das Institut für Innovation, Design und Engineering IDEE-FHS mit ihrem «Virtual Lab» einen Tag vor Ort. Besucherinnen und Besuchern ziehen die VR-Brille auf, tauchen ein in die virtuellen Realität und erleben anhand von eindrücklichen Beispielen, wie diese für Innovationen genutzt werden kann.

Das Projekt «Biosphera Equilibrium» macht die Zukunft erlebbar auf dem Hafenplatz in Rorschach. Im Pavillion treten Besucher ein in ein Labor der Sinne. Der Kubus steht zur freien Besichtigung offen. Weitere Infos auf der Webseite der Energieagentur St.Gallen: https://www.energieagentur-sg.ch/biosphera

Datum und Zeit

11. Dezember 2018, 10 bis 17 Uhr

Ort

Hafenplatz Rorschach