Seminar «Essenz» an der FHS St.Gallen

Im FHS-Seminar «Essenz» geht eine interdisziplinär zusammengestellte Gruppe aus Experten auf Megatrends und deren Konsequenzen ein. In Anknüpfung an den Networking-Tag erhalten die Teilnehmenden damit gedankliche Impulse für ihren Praxisalltag.

Roboter am Krankenbett, Wasserstoff-LKWs auf der Strasse oder «Fahnder» gegen Kriminalität im Internet: Die Welt ist im Wandel. Neue Technologien und damit verbundene Entwicklungen wirken sich auf Gesellschaft, Arbeitswelt und letztlich aufs einzelne Individuum aus. Das FHS-Seminar «Essenz» greift vor diesem Hintergrund aktuelle, prägende Themen sowie Megatrends auf und vermittelt vertieftes, kompaktes Wissen dazu.

Das Seminar knüpft an den Networking-Tag der FHS Alumni an. Eine interdisziplinär zusammengestellte Gruppe von Expertinnen und Experten liefert gedankliche Impulse, klärt über neue Ergebnisse aus der Forschung auf und formuliert daraus Hinweise für die Praxis. Die Teilnehmenden lernen innovative Methoden kennen, um zukunftsgerichtete Schritte in der eigenen Organisation umzusetzen.

Inhalt

  • Wollen wir Virtual Reality als Massenmedium?
  • Wie sich Managementparadigmen in der Kunst widerspiegeln
  • Zukunft der Arbeit – Beschleunigung, Kybernetik und psychosoziale Risiken
  • Wozu künstliche Intelligenz in der Lage ist und was wir in Zukunft von ihr erwarten dürfen
  • Denken wie ein Hacker, um Systeme zu schützen
  • Ganz Mensch bleiben trotz technologischen Fortschritts

Einen Übersicht über alle Expertinnen und Experten sowie weiterführende Informationen zu den Schwerpunkten finden Sie hier: 

Dauer und Termine
1,5 Tage (Freitag und Samstag) inkl. Mittag- und Abendessen; 27./28. März 2020 

Kosten
CHF 750.–, inkl. Verpflegung und Unterlagen

FHS Alumni-Mitglieder erhalten einen Rabatt von CHF 200.-
(Preisänderungen vorbehalten)

Kontakt
Bei fachlichen Fragen steht Ihnen Prof. Dr. Rubén Rodriguez Startz, Seminarleiter, gerne zur Verfügung (ruben.rodriguez@fhsg.ch oder +41 71 226 13 94). 

Bei administrativen und organisatorischen Fragen wenden Sie sich bitte an Fabian Beeler, Studienkoordinator, Weiterbildungszentrum FHS St.Gallen (fabian.beeler@fhsg.ch oder +41 71 226 15 48).

FHS St.Gallen, Hochschule für Angewandte Wissenschaften
Rosenbergstrasse 59