Master-Thesis

Die Master-Thesis ist eine eigenständige wissenschaftliche Arbeit. Sie bildet den Abschluss des Studiums. Bei der Master-Thesis geht es um die Anwendung der erworbenen fachlichen, methodischen und wissenschaftlichen Kompetenzen auf konkrete Forschungsfragen im Rahmen praktischer Problemstellungen.