Für Innovationen in einer zunehmend digitalisierten Welt

Vollzeit oder Teilzeit studieren

Sie können das Studium Wirtschaftsingenieurwesen Vollzeit in sechs Semestern (drei Jahre) oder Teilzeit in acht Semestern (vier Jahre) absolvieren. Das Teilzeitstudium ermöglicht Ihnen, Beruf und Studium unter einen Hut zu bringen. Während acht Semestern studieren Sie in der Regel an zwei Präsenztagen pro Woche sowie an einem Abend oder am Samstagvormittag. Dies erlaubt Ihnen, einer empfohlenen Berufstätigkeit von 50 bis 70 Prozent nachzugehen.

 

«Wirtschaftsingenieurinnen und -­ingenieure stehen nicht in Konkurrenz, sondern in zentraler Ergänzung zu klassischen Ingenieurinnen und Ingenieuren. Sie bringen die Verbindung von technischem und ökonomischem Wissen ins Unternehmen.»

Jürg Gygax, CEO Division Services, Stadler Rail