Profilbildende Module

Modulgruppe Digital Health

Das Gesundheitswesen bietet grosse Digitalisierungspotenziale, sowohl innerhalb als auch zwischen Unternehmen im Gesundheitssektor. Die Vertiefung im Themenkomplex «Digital Health» soll die Studierenden befähigen, diese Potenziale zu erkennen und darauf aufbauend Lösungen zu konzipieren.
In dieser Modulgruppe werden u.a. die Besonderheiten des Gesundheitsmarktes in der Schweiz und Grundlagen des und Anforderungen an das digitale Gesundheitswesen vermittelt. Einen weiteren Schwerpunkt bilden die unterschiedlichen Interoperabilitätsstandards sowie ein Überblick über verbreitete Applikationen im Gesundheitswesen.