Mehr Wissen bedeutet mehr Chancen

Studiengebühren und Stipendien

Studiengebühren

Für das Master-Studium in Pflege an der FHS St.Gallen fallen folgende Gebühren an:

  • Anmeldegebühr: CHF 100.– (einmalig)
  • Studiengebühr: CHF 800.– (pro Semester)
  • Prüfungsgebühr: CHF 30.– (pro Semester)
  • Unterrichtsmaterial (Kopien, Lehrmittel, etc.): variabel
  • Campus Card: CHF 100.– (einmalig)
  • Schliessfach-Schlüssel: CHF 50.– (einmalig)

Die Hirschmann-Stiftung fördert Fachhochschulstudentinnen und -studenten, die im Bachelor-Studium mit überdurchschnittlichen Leistungen aufgefallen sind. Die Stipendien wurden für Personen eingerichtet, die sich – über die Studienverpflichtungen hinaus – innerhalb oder ausserhalb der Fachhochschule besonders engagieren und gesellschaftliche Verantwortung übernehmen.

Stipendien

Der Staat gewährt Stipendien und Studiendarlehen, soweit die vollen Kosten der Ausbildung einer bewerbenden Person oder ihren Eltern nicht zugemutet werden können.

Weitere Stipendien-Möglichkeiten: