Stimmen zum Master in Pflege

«Ich habe die FHS St.Gallen bewusst ausgewählt wegen der Vertiefung Chronische Gesundheitsprobleme/Patientenedukation»

Daniela Holderegger ist Absolventin des Master of Science FHO in Pflege an der FHS St.Gallen. Nach über 15-jähriger Praxistätigkeit im Akutspital und Spitex arbeitet die diplomierte Pflegefachfrau seit 2019 in der Lehre im Fachbereich Gesundheit der Fachhochschule St.Gallen.

Im Video gewährt Ihnen Daniela Holderegger interessante Einblicke in ihre Tätigkeiten. Klicken Sie sich rein!

«Ich kann das Wissen aus dem Master-Studium direkt in die Praxis umsetzen und gleichzeitig Fragen aus der Praxis ins Studium mitnehmen.»

Kirsten Saynisch ist Absolventin des Master of Science FHO in Pflege an der FHS St.Gallen. Die diplomierte Pflegefachfrau arbeitet zu 40% in der Pflege und zu 20% im Bereich Qualitätsmanagement bei der Spitex RegioArbon.

Im Video gewährt Ihnen Kirsten Saynisch interessante Einblicke in ihre Tätigkeiten. Klicken Sie sich rein!

«Das Master-Studium hat mir neue, sehr spannende berufliche Perspektiven eröffnet.»

Myrta Kohler schloss im Herbst 2012 erfolgreich den Master of Science FHO in Pflege an der FHS St.Gallen ab. Die diplomierte Pflegefachfrau ist seit 2011 als Leiterin Pflegeentwicklung in den Kliniken Valens und seit 2013 am Institut für Angewandte Pflegewissenschaft der Fachhochschule St.Gallen tätig – aktuell als Co-Leiterin der Fachstelle Rehabilitation und Gesundheitsförderung.

Im Video gewährt Ihnen Myrta Kohler interessante Einblicke in ihre Tätigkeiten. Klicken Sie sich rein!