Zulassungsbedingungen

Das konsekutive Master-Studium in Business Administration an der FHS St.Gallen richtet sich an Absolventinnen und Absolventen eines Bachelor-Abschlusses in Business Administration oder solche mit einem ähnlichen Abschluss. Ob der Abschluss gleichwertig ist, wird auf Basis der eingereichten Unterlagen geprüft.

In einem zweiten Schritt wird mit allen Bewerberinnen und Bewerbern ein persönliches Aufnahmegespräch geführt. Über die Zulassung zum Master-Studium wird anhand der eingereichten Bewerbungsunterlagen und des Aufnahmegesprächs entschieden.

Weitere Informationen zu den Zulassungsbedingen finden Sie auf der gemeinsamen Webseite der beiden Hochschulen zum Master in Business Administration.