Drei Modulgruppen

Das Master-Studium in Business Administration ist modulartig aufgebaut und gliedert sich inhaltlich in drei Gruppen und die Master-Thesis. Die einzelnen Module sind thematisch in diese übergeordneten Gruppen eingebettet und werden über die Studienzeit von vier Semestern laufend erarbeitet.

Die Modulgruppe «General Management – Management Competence Cycle» fokussiert auf die Vermittlung von grundlegenden Fertigkeiten für eine erfolgreiche Aufgabenerfüllung im Management. Darauf aufbauend umfasst der Major «Corporate/Business Development» die Module der Vertiefungsrichtung des Studiengangs. Die dritte Modulgruppe «Wissenschaftliches Arbeiten und Praxisprojekte» beinhaltet die Grundlagen der Forschungstheorie und -methodik sowie deren anwendungsorientierte Umsetzung.

Weitere Informationen zu den Vertiefungsrichtungen finden Sie auf der gemeinsamen Webseite der beiden Hochschulen zum Master in Business Administration.