Young Leaders

Lernbereiche und Kompetenzen

Eine erfolgreiche Führungskraft muss heute nicht nur fachlich überzeugen, sondern auch methodisch fit sein, im Team arbeiten können sowie ihre Stärken und Schwächen kennen. 
Das Business Administration-Studium der FHS St.Gallen richtet sich an diesen Anforderungen aus. Die nachfolgend aufgeführten fünf einander ergänzenden Lernbereiche beinhalten modernstes Fach- und Methodenwissen. Darüber hinaus werden Sie während Ihres Studiums systematisch in überfachlichen Kompetenzen wie kritische Selbstreflektion, kompetente Gesprächsführung oder Teamfähigkeit gefördert.

Systemorientiertes Management

In diesem Lernbereich erwerben Sie…

  • Management- und Führungskompetenzen
  • Problemlöse- und Vernetzungskompetenzen
  • Methoden- und Entwicklungskompetenzen
  • Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge und Erfolgslogiken

Ungefähre Gewichtung: 50%

Informationstechnologien und Angewandte Informatik

In diesem Lernbereich entwickeln Sie…

  • Verständnis für Konzepte und Architekturen betrieblicher Informationssysteme
  • IT-Medienkompetenzen
  • Informations- und Wissensmanagementkompetenzen

Ungefähre Gewichtung: 8%

Wirtschaftsmathematik und Wirtschaftsstatistik

In diesem Lernbereich fördern Sie…

  • Ihr Verständnis für Zahlen, Figuren und Strukturen
  • Ihre Analyse- und Abstraktionskompetenzen
  • Ihre Forschungs- und Methodenkompetenzen

Ungefähre Gewichtung: 8%

Kultur, Gesellschaft und Sprachen

In diesem Lernbereich entwickeln Sie…

  • Verständnis für andere Kulturen und Menschen
  • Orientierungs- und Handlungskompetenzen
  • Selbst- und Sozialkompetenzen
  • Kommunikations- und Kooperationskompetenzen
  • Interdisziplinäres Kontextstudium

Ungefähre Gewichtung: 17%

Integrations- und Praxisprojekte

In diesem Lernbereich erwerben Sie…

  • Anwendungs- und Umsetzungskompetenzen
  • Projektmanagement- und Reflexionskompetenzen
  • Problemlöse- und Vernetzungskompetenzen

Ungefähre Gewichtung: 17%