Vorkurs als Vorbereitung für den Bachelor in Architektur

Für das Bachelor-Studium in Architektur bietet die ArchitekturWerkstatt St.Gallen Interessentinnen und Interessenten ohne abgeschlossene Zeichnerlehre einen Vorkurs an, der auf den Studienstart Herbst 2019 vorbereitet.

2. bis 8. September 2019     
1. Blockwoche (Theorie und Praxis)
Grundlagen Bau, Konstruktionslehre, Baustoffkunde, Plandarstellung im Bau

9. bis 15. September 2019 
2. Blockwoche (Theorie und Praxis)
Grundlagen Bau, Konstruktionslehre, Baustoffkunde, Plandarstellung im Bau 

16. bis 22. September 2019
Teilnahme «All School Charrette»

Allgemeine Informationen

Kursleitung
Peter Lüchinger, Architekt St.Gallen, Beirat Architektur

Kursgeld
Die FHS St.Gallen erhebt für den Vorkurs ein Kursgeld von CHF 600.– (exkl. Lehrmittel und Exkursionen). Das Kursgeld wird nach der Anmeldung in Rechnung gestellt.

Lehrmittel
Informationen zu den Lehrmitteln erhalten Sie zu Beginn des Vorkurses. Gegebenenfalls verfügt die Praxisorganisation bereits über die benötigten Lehrmittel und müssen somit nicht extra gekauft werden.

«Das Studium wird die vorhandenen handwerklichen Qualitäten aus der Region einbinden und damit die Sensibilität für gute Konstruktion schulen und fördern. Atelier und Werkstatt ermöglichen dazu eine praxisnahe, vertiefte Auseinandersetzung.»

Peter Lüchinger, Inhaber Lüchinger Architektur St.Gallen