Foto Fachhochschulzentrum

2014

Neue Perspektiven auf Siedlungs-Verdichtung

Der Frage, wie Siedlungen qualitätsvoll verdichtet werden können, nähern sich viele Akteurinnen und Akteure aus Politik und Wissenschaft. Auf der Suche nach neuen Wegen wählt der vorliegende Band nicht eine disziplinäre Betrachtungsweise, sondern stellt sich der konsequenten Konfrontation planerischer, sozialwissenschaftlicher und technischer Perspektiven. In dem daraus resultierenden Zwischeneinander der Disziplinen werden die Herausforderungen interdisziplinärer Zusammenarbeit sichtbar, aber auch zentrale Befunde eines Pilotprojekts der Fachhochschule Ostschweiz auf den Punkt gebracht.

Herausgeber:
Reutlinger, Christian/ Fritsche, Caroline/ Markstaller, Markus/ Schemmel, Andrea/ Schlatter, Martin/ Voll, Frieder

zurück