Foto Fachhochschulzentrum

Forschungsprojekt

Konzept Kinder und Jugendarbeit Rapperswil-Jona

Die Stadt Rapperswil-Jona, Ressort Gesellschaft, hat das IFSA mit einer Neuerarbeitung ihres Konzeptes für die offene Kinder- und Jugendarbeit beauftragt. Aufgebaut werden soll auf die langjährige Erfahrung der Kinder- und Jugendarbeit vor Ort.

Unterschiedliche Akteure aus den Praxisfeldern der Kinder- und Jugendarbeit, Bildung, Politik und Verwaltung, wie auch Kinder und Jugendliche selbst werden im Erarbeitungsprozess mit auf den Weg genommen, damit ein gemeinsam getragenes Konzept entsteht, das der aktuellen Situation in der Stadt entspricht.

Laufzeit: 01.01.2014 - 31.12.2015