Foto Fachhochschulzentrum

Forschungsprojekt

Arbeitgeberattraktivität im digitalen Wandel

Alles ändert sich: die Erwartungen der Mitarbeitenden, die Zusammensetzung von Belegschaften, mögliche Personalführungsinstrumente und das HRM selbst. Was aber bezogen auf die verschiedenen Generationengruppen in einem Unternehmen verändert werden sollte und wie, um sich als attraktiver Arbeitgebender zu positionieren, ist die grundlegende Fragestellung des anvisierten Projektes. Die Fragestellung soll Erwartungen von potentiellen und derzeitigen Mitarbeitenden betrachten.

Projektfinanzierung: Personalamt St. Gallen

Laufzeit: 23.04.2015 - 31.08.2016

Kooperation: Personalamt St. Gallen