Personen & Kompetenzen

Fabian Leuthold

Kontakt

Fabian Leuthold
Institut IMS-FHS
Wiss. Mitarbeiter IMS-FHS

+41 71 226 1224
fabian.leuthold@fhsg.ch

Aus- und Weiterbildung, berufliche Tätigkeiten

  • 2018: CAS in Datenanalyse an der ZHAW, Winterthur
  • 2017: Scientific Programmer beim FHS-IMS
  • 2016-2017: Leiter Kundencenter & techn. Projektleiter, arvato Financial Solutions Schweiz AG, Schlieren
  • 2011-2016: techn. Projektleiter & Senior Java Software Engineer, Bisnode D&B Schweiz AG, Urdorf
  • 2010-2011: techn. Projektleiter & Senior Java Software Engineer, futurelab AG, Winterthur
  • 2007-2010: Senior Java Software Engineer, Orell Füssli Wirtschaftsinformationen AG, Zürich
  • 2005-2007: Technical Consultant Identity & Access Management, Siemens Schweiz AG, Zürich
  • 2003: Diplomabschluss als Informatik-Ingenieur FH an der HSZ-T, Zürich
  • 1998-2001: Software Engineer bei Ringler Informatik AG, Zug
  • 1998: Fähigkeitsausweis als Sekundar- und Fachlehrer mit Hauptfach Mathematik, Universität Zürich
  • 1993: 1. Vordiplom in Physik, Universität Zürich
  • 1992: Maturität, Kantonsschule Wiedikon, Zürich
  • Objektorientierte Softwareentwicklung
  • Design und Entwicklung Datenzentrierter Systeme
  • Mathematische Modellbildung
  • Algorithmen und Heuristiken
  • Datenanalyse

2018 – heute: Operations Research 1 & 2, BSc. Wirtschaftsingenieurwesen
2019 – heute: Komplexitätsmanagement, Lernblöcke Simulation und Mathematische Programmierung, BSc. Wirtschaftsinformatik im Wirtschaftsinformatik Studium

  • 2019: Innovationsscheck zur Performance Analyse einer Dispositionssoftware
  • 2017: Unser Unternehmen - ein attraktiver Arbeitgeber für Angestellte in ihren spezifischen Lebenslagen: Ein Simulator hilft Vätern und ihren Vorgesetzten, eine Vorstellung über die Konsequenzen ihrer Organsation von Arbeit und Familie zu entwickeln. Gefördert vom Eidgenössischen Büro für Gleichstellung von Mann und Frau.
  • 2017: Algorithmische Dispositionsunterstützung im Stückguttransport: Entwicklung eines Instrumentes für die operative Tourenplanung von Logistikdienstleistern.
  • 2017: Ist-Analyse und Simulation Schutz & Rettung Zürich
zurück