Leitung von drei Departementen der OST gewählt

Die designierte Trägerkonferenz der OST – Ostschweizer Fachhochschule hat Margit Mönnecke als Departementsleiterin «Architektur, Bau- und Planungswesen», Birgit Vosseler als Departementsleiterin «Gesundheit» sowie Lothar Ritter als Departementsleiter «Technik» der neuen Hochschule gewählt. Die Wahl weiterer Departementsleitungen soll im November erfolgen.

Der Wahl der Departementsleitungen der OST – Ostschweizer Fachhochschule war ein Ausschreibungs- und mehrstufiges Auswahlverfahren vorangegangen. Vorbereitet wurde die Wahl durch die jeweiligen Wahlvorbereitungskommissionen mit Trägervertretern, dem Rektor der OST sowie unter breitem Einbezug von Dozierenden-, Mittelbau- und Studierendenvertretungen der drei Hochschulen FHS St.Gallen, HSR Rapperswil und NTB Buchs.

Weitere Informationen finden Sie in der Medienmitteilung des Kantons St.Gallen.