Marktforschung

Betreute Teamarbeit als Praxisprojekt 2 mit Vollzeitstudierenden von Januar bis Juni
oder 
als Praxisprojekt berufsbegleitend mit berufsbegleitenden Studierenden und tiefergehender Analyse des auftraggebenden Unternehmens von März bis November 

Marktforschung ist ein unverzichtbares Instrument, um Entscheidungen auf Basis von gesicherten Informationen zu treffen. Gewinnen Sie mit einem Praxisprojekt in Marktforschung wertvolle Informationen über Ihre Märkte, Kunden, Produkte oder Mitarbeiter.

Mögliche Inhalte von Praxisprojekten in Marktforschung

Die Projektziele werden voraus bedarfsgerecht und kundenspezifisch von der WTT-FHS mit den Auftraggeberschaften definiert.

  • Marktanalysen: Grösse, Entwicklung, Prognosen, Verteilung, Durchdringung, Treiber, Hemmnisse, Potential
  • Wettbewerbsanalysen: Key Player, Marktanteile, Stärken/Schwächen, Geschäftsmodelle, Profile, USPs, Strategien
  • (Ziel-)Kundenanalysen: Profile, Branchen, Anforderungen, Bedürfnisse, Preisbereitschaft, Wahrnehmung, Zufriedenheit
  • Trendanalysen: Megatrends, sozio-kulturelle Profile, Technologie-Scouting, Subsitutionsprodukte
  • Vertriebsanalysen: Vertriebskonzepte, Distributionskanäle, Sales-Leistungen, Service-Modelle
  • Image- and Brandanalysen: Produkte, Dienstleistungen, Marken, Unternehmen
  • Mitarbeiterzufriedenheitsanalysen
Praxisprojekt PPR2

(Vollzeit)

Praxisprojekt PPBB

(berufsbegleitend)

Input Studierende
Teammitglieder: 4-6 StudierendeTeammitglieder: 4-6 Studierende
Arbeitsaufwand: ca. 800 HArbeitsaufwand: ca. 1'200 H
Vollzeit-Studierende aus Semester: 4. SemesterBerufsbegleitende-Studierende aus Semester: 4. und 5. Semester
Input Dozierende
Plenumslektionen: -Plenunmslektionen: 14 H
Projekt-Coach: 50 HProjekt-Coach: 50 H
Statistik-Coach: 7 HStatistik-Coach: 7 H
Informatik-Coach: 3 HInformatik-Coach: 4 H
Sprach-Coach: 7 HSprach-Coach: 7 H
Proofreader: 8 HProofreader: 8 H
Ergebnis (Alle Daten werden digital ausgehändigt und gehören der Kundschaft)
Schlussbericht: 60 Seiten, plus Management Summary und AnhängeSchlussbericht: 90 Seiten, plus Management Summary und Anhänge
PR-BerichtPR-Bericht
Schlusspräsentation: vor Ort bei KundschaftSchlusspräsentation: vor Ort bei Kundschaft
Sprache: DeutschSprache: Deutsch
Fixe Termine
Start: Ende JanuarStart: Anfang März
Abschluss: Mitte JuniAbschluss: Ende November
Durchlaufzeit: 17 Wochen (parallel zu Kontaktunterricht)Durchlaufzeit: 39 Wochen (parallel zu Kontaktunterricht und Berufstätigkeit)
WTT YOUNG LEADER AWARD
Nominierung: möglichNominierung: möglich
Kosten
Pauschale: CHF 8'500 (exkl. MwSt.) zahlbar an WTT-FHSPauschale: CHF 8'500 (exkl. MwSt.) zahlbar an WTT-FHS
Spesen: ca. CHF 1'500 (gemäss Aufwand) zahlbar an StudierendeSpesen: ca. CHF 1'500 (gemäss Aufwand) zahlbar an Studierende

Projektumfang

Marktforschung PPR2 und PPBB

  • umfangreiche Primär- und Sekundäranalysen
    auf Schweizer Markt und in deutschsprachigem Ausland
  • Forschungsdesign
    methodische Vorgehensplanung mit spezifischer Bestimmung der Forschungsziele, Zielgruppen, Erhebungsverfahren, Forschungsinhalte, etc.
  • Marktbefragungen
    primäre Umfragen mit bis zu dreistelliger Grundgesamtheit (N) unter Beizug von Online Tools,
    sekundäre Erhebungen mit ausgedehnten Recherchen
  • Auswertung
    erhobene Daten werden unter Beizug von professionellen Tools analysiert und interpretiert
  • Ableitungen und Empfehlungen
    Aus Erkenntnisse der Analsen werden auftragsspezifisch direkt anwendbare Schlüsse und Empfehlungen ausgearbeitet

Zusatz in PPBB: unternehmensanalytische Elemente 

Rund um den Marktforschungsauftrag werden zu seiner Vertiefung zusätzlich relevante, spezifsch ausgewählte unternehmensanalytische Elemente bearbeitet, mit Bezugnahme auf "KMU*STAR" von Lombriser Roman et al.
Wahlweise werden auftragsrelevante Aspekte der Situations- und Ausblicksanalyse aus dem KMU-Star untersucht. Und das Projekt wird mit optionalen Strategischen Stossrichtungen und mit einem dazu passenden operativen Massnahmenprogramm abgeschlossen.

  • Situationsanalyse
    Bearbeitung ausgewählter relevanter Aspekte aus: Geschichte, Geschäftskonzept, Produkte/Märkte (Strategische Geschäftseinheiten), Geschäftsentwicklung, Wettbewerbsstellung, Fähigkeiten/Ressouren, Finanzen/Ergebnisse
  • Ausblicksanalyse
    Bearbeitung ausgewählter relevanter Aspekte aus:  Allgemeine Trends, getroffene Dispositionen, Marktentwicklung, Erfolgsfaktoren, Wettbewerbsentwicklung, Geschäftspotential, Anforderungen an Fähigkeiten/Ressourcen 
  • Stärken-Schwächen & Chancen-Gefahren-Analyse (SWOT)
    Abgeleitet aus Marktforschung sowie untersuchten Elementen der Situations- und Ausblickanalyse
  • Optionale strategische Stossrichtungen
    Abgleitet aus Marktforschung, untersuchten Elementen der Situations- und Ausblicksanalyse und SWOT
  • Operatives Massnahmenprogramm
    Zeigt auf, wie vorgeschlagene Stossrichtungen operativ umgesetzt werden können

Geeignet für

Unternehmen jeglicher Grösse und von allen Branchen in der Schweiz und in der internationalen Bodenseeregion, öffentliche Institutionen, NGO's.

In einer sich rasant verändernden digitalen Umwelt ist es entscheidend, dynamisch am Markt zu agieren. Oft bleibt wenig Zeit für umfassende Untersuchungen. Dank der unbefangenen Analyse, einer neuen Blickrichtung und den richtigen Fragen konnten wir Handlungsräume identifizieren und konkrete Massnahmen ableiten. Wir danken dem Team für die überzeugende Arbeit.

Silvio Enzler, Produktverantwortlicher AbaNinja Abacus Research AG, Wittenbach