Laufende Projekte zu den Living Labs

«easierphone» - partizipative Weiterentwicklung einer altersgerechten Smartphone-App (Age-Stiftung)

Die Nutzung von Smartphones durch Personen 65+ nimmt in der Schweiz stetig zu. Älteren Menschen kann der Gebrauch von Smartphones schwerfallen und wegen ihrem stigmatisierenden Design und den reduzierten Funktionen sind «Seniorentelefone» keine befriedigende Alternative.

Smart Cuff (Innosuisse)

Im Rahmen des Projekts "Smart Cuff" führt das IKOA-FHS in Kooperation mit verschiedenen Projektpartnern Feldtestungen von tragbaren medizinischen Geräten durch, welche mittels Sensoren verschiedene Vitaldaten, wie Blutdruck oder Temperatur, messen und aufzeichnen.

IBH Living Lab Active & Assisted Living (Interreg-Programm, EFRE, Schweizer Bund)

In diesem Projekt arbeitet das IKOA-FHS mit mehreren Hochschulen aus der Bodenseeregion zusammen, um Active & Assisted Living (AAL) Innovationen unter realen Bedingungen und unter Berücksichtigung der Anforderungen aller Interessensgruppen zu testen.