Neue Geschäftsmodelle

Ob Elektromobilität, grüne Energie oder Gesundheitsdienstleistungen: Viele Beispiele aus unterschiedlichsten Branchen haben gezeigt, dass es oftmals nicht ausreicht, ein innovatives Produkt oder eine neue Dienstleistung nach bewährtem Muster im bestehenden Geschäftsmodell zu vermarkten. Gründe für das Scheitern einer Innovation auf dem Markt liegen häufig im fehlenden Verständnis dafür, welche Marktakteure wie stark betroffen sind und inwieweit sich die Rollen und Bedeutungen von Kunden, Lieferanten, Distributionspartnern oder anderen Beteiligten verändern. Die Suche nach dem «richtigen Geschäftsmodell» wird dann zur entscheidenden strategischen Aufgabenstellung. Das Kompetenzzentrum Strategie und Management untersucht das Zusammenspiel zwischen innovativen Produkten oder Services und neuen Geschäftsmodellansätzen. Dies beinhaltet unter anderem die Frage, wie Unternehmen das passende Geschäftsmodell für ihr Produkt- und Serviceangebot entwickeln und umsetzen können.