Managementinnovationen

Unternehmen sind heute mit einer Umwelt konfrontiert, die sich kaum mehr mit der Situation vor 10 oder 20 Jahren vergleichen lässt. Neue technische Möglichkeiten, der demografische Wandel oder auch die Globalisierung bieten zahlreiche Chancen, aber auch Herausforderungen. Um konstruktiv mit beidem umzugehen, müssen Unternehmen sich selbst neu aufstellen. Denn wie Unternehmen funktionieren, kann die Grundlage für nachhaltige strategische Wettbewerbsvorteile begründen. Unternehmen haben die Möglichkeit, sich stärker an den Bedürfnissen der Mitarbeitende und der Anforderungen an Arbeit heute ausrichten. Dies erfordert Innovationen im Management, die oft auch als «New Work» bezeichnet werden. Dazu gehören flexible Arbeitsmodelle, agile oder demokratische Organisationsstrukturen oder auch die Möglichkeit, Räume neu zu denken. Was wir unter «Arbeit» verstehen, verändert sich vor diesem Hintergrund grundlegend. Das Kompetenzzentrum für Strategie und Management untersucht, welchen Anforderungen das Management von Unternehmen heute und in der Zukunft genügen müssen und wie diese konkret umgesetzt werden können.