KMU-Spiegel

Der KMU-Spiegel zeichnet ein umfassendes und facettenreiches Bild über Schweizer KMU. Im Rahmen einer jährlichen Studie werden praxisrelevante strategische Themen wie zum Beispiel Unternehmensnachfolge, Digitalisierung oder Veränderungen im KMU-Kontext untersucht. Die Besonderheit der Studie besteht darin, dass unterschiedliche Branchen, wie die dynamische IKT-Branche, das produzierende Gewerbe oder die tendenziell eher stabile Baubranche, unter die Lupe genommen und branchenspezifische Besonderheiten abgeleitet werden. Die Ergebnisse sollen praxisnahe Antworten liefern und mögliche Handlungsfelder für Unternehmen aufzeigen.
Laufzeit: seit 10/2013 – heute; Auftragsforschung für Helvetia Versicherungen und BDO Schweiz.