Pop Up City

Ziel des durch die Innosuisse mitfinanzierten Projekts Pop Up City ist die Beurteilung, inwieweit Pop Up Shops als Instrument nachhaltiger Stadtentwicklung dienen können. Als Anwendungspartner konnten die beiden Städte St.Gallen und Zürich gewonnen werden. Als Handlungsrahmen wurde durch die FHS St.Gallen und die NTB Buchs das 5M-Prozessmodell entwickelt. Dies umfasst den typischen Lebenszyklus eines Pop Up Shops von der ersten Idee, über die Umsetzung bis hin zur Erfolgsauswertung sowohl für Vermieter als auch Mieter.

Wir vermarkten Ihre leere Fläche!

Wesentlicher Faktor hierbei ist der jeweilige Erfolg eines Pop Up Shops sowohl auf Seiten des Umsetzenden als auch des Flächeneigentümers. Eine zentrale Voraussetzung hierfür ist die effiziente Ausgestaltung des Suchens und Findens (Matchings) von Fläche und Pop Up Shop Konzept als effektiver Standort. Hier profitiert das Projekt von der Expertise des Schweizer Marktplatzes Popupshops.ch.

Wir finden für Sie den perfekten Pop Up Shop Standort!

Um dieses Erfahrungswissen zu steigern und als WIN-WIN Situation für Shop-Umsetzende, Flächeneigentümer und die jeweilige Stadtentwicklung auszugestalten, suchen die Projektpartner sowohl Verkaufsflächeneigentümer als auch Umsetzende (Retailer, Brands, Kulturschaffende u.a.).

Unser kostenfreies Angebot:

Freie Fläche?

  • Wir vermarkten Ihre Fläche digital, um bestmögliche Matches (Pop Up Shop Umsetzende) zu finden
     
  • Wir klassifizieren Ihre Fläche auf Eignung auf unterschiedliche Pop Up Shop Formate und Strategien
     
  • Wir stellen Standardverträge, FAQs und Umsetzungshilfen zur Verfügung

Pop Up Shop Idee?

  • Wir finden für Ihre Idee die ideale Fläche, welche zu Ihren Zielen und Ihrem Budget passt
     
  • Wir bieten Best Practices und Ideen für eine effiziente Umsetzung
     
  • Wir stellen Standardverträge, FAQs und Umsetzungshilfen zur Verfügung