Projekte

Laufend

Seit 2017

Competence Center Dementia Care
Finanziert durch: Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation SBFI
Kooperationspartner: Universitäten Genf (Centre interfacultaire de gérontologie et d'études des vulnérabilités, CIGEV) und Zürich (Zentrum für Gerontologie, ZfG).
Projektleitung: Heidi Zeller

Seit 2016

Basale Stimulation in der letzten Lebensphase
Finanziert durch: Ria und Arthur Dietschweiler Stiftung
Projektleitung: Susi Saxer

Evaluation: Projekt «Gute Lebensqualität mit der Diagnose Demenz»
Finanziert durch: Viventis Stiftung
Kooperationspartner: Stadt Frauenfeld
Projektleitung: Heidi Zeller

Telepräsenz-Roboter im häuslichen Lebens- und Pflegearrangement von Personen mit Demenz im ländlichen Raum (RoboLand)
Finanziert durch: Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF), Deutschland
Kooperationspartner: H. Bleses, Hochschule Fulda; E. Prassler, Hochschule Bonn-Rhein-Sieg; R. Hitzler, Universität Dortmund
Projektleitung: Thomas Beer

Seit 2015

Wandern für Menschen mit Demenz, die zu Hause leben
Finanziert durch: Ria und Arthur Dietschweiler Stiftung
Projektleitung: Susi Saxer

2017

Auswirkungen von Schulungen und Fallbesprechungen für Pflegende auf die Inkontinenz und Lebensqualität von Pflegeheimbewohnerinnen und -bewohnern mit Demenz
Finanziert durch: Schweizerische Alzheimervereinigung, Eugen & Elisabeth Schellenberg-Stiftung, Blumenau-Léonie Hartmann-Stiftung
Kooperationspartner: Pflegezentren Zürich, Alters- und Pflegeheim Lindenhof St.Gallen
Projektleitung: Susi Saxer

Menschen mit Demenz im Akut-Krankenhaus: Sichtweise der Pflegenden (DACH-Projekt)
Finanziert durch: Fachhochschule St.Gallen mit Projektpartnern
Kooperationspartner: Universität Wien, DZNE Witten
Projektleitung: Susi Saxer

Zugehende Beratung bei Demenz: Analyse zu nachhaltigen Erfolgsfaktoren
Finanziert durch: Bundesamt für Gesundheit
Projektleitung: Susi Saxer 

2016

EmoRobot – Emotionen stimulierende Assistenzroboter in der Pflege und Betreuung dementiell erkrankter Menschen in der stationären Langzeitpflege
Finanziert durch: Bundesministerium für Bildung und Forschung, Deutschland
Projektleitung: Thomas Beer, Helma Bleses (Hochschule Fulda), Erwin Prassler (Hochschule Bonn-Rhein-Sieg)

Emotionen stimulierende Assistenzroboter in der Pflege und Betreuung dementiell erkrankter Menschen in der stationären Langzeitpflege
Finanziert durch: Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF), Deutschland
Kooperationspartner: Helma Bleses (Hochschule Fulda), Erwin Prassler (Hochschule Bonn-Rhein-Sieg), Ronald Hitzler (Universität Dortmund)
Projektleitung: Thomas Beer

2015

Rahmenkonzept der Tertianum AG für die Pflege und Betreuung von Menschen mit Demenz 
Entwicklung - Implementierung - Evaluation

Finanziert durch: Tertianum AG
Projektleitung: Thomas Beer