Berufswahl und Nachwuchsförderung

Die Fachstelle organisiert Berufswahlanlässe und Spezialprojekte für Schülerinnen und Schüler zu Berufen, in denen Jungs und Mädchen untypische Arbeitsfelder kennenlernen können.

Zudem führen wir Innovations- und Entwicklungsprojekte in Studiengängen durch, in denen Frauen bzw. Männer heute noch untervertreten sind.  

Laufende Projekte

Allgemeines Projekt

Zukunftstag - Seitenwechsel für Mädchen und Jungs

Der Nationale Zukunftstag macht Mädchen und Jungs auf Berufe aufmerksam, in denen Frauen bzw. Männer heute noch untervertreten sind. Er bietet Schülerinnen und Schülern einen Einblick in den Arbeitsalltag. Mädchen und Jungen wechseln die Seiten; dadurch lernen sie untypische Arbeitsfelder und Lebensbereiche kennen. 
Die FHS...

Allgemeines Projekt

Boys' Day

http://www.boysdaysg.ch/

Allgemeines Projekt

Girls' Day

Der Schnuppertag will Mädchen in der Oberstufe Technik nahe bringen und sie mit spielerischen Ansätzen für Ingenieurberufe begeistern.

Forschungsprojekt

Geschlechtsuntypische Berufswahl

Der Beitrag der Eltern zur ‚geschlechtsuntypischen‘ Berufs- und Studienwahl der Kinder

Im Forschungsprojekt wurden die Zusammenhänge zwischen der «geschlechtsuntypischen» Berufs- und Studienwahl der Kinder einerseits und dem Einfluss der Eltern andererseits herausgearbeitet. Aus Genderperspektive interessierte dabei besonders...

Forschungsprojekt

Männer in Sozialberufen

Analyse der Zugangswege und Berufsbilder von Sozialarbeitern und Sozialpädagogen, Entwicklung fachbereichsspezifischer Kommunikationskonzepte und Motivationsangebote.

Allgemeines Projekt

Men's Walk & Talk

Men’s Walk & Talk ist ein geschlechtersensibles Bildungsangebot, das sich an Studenten der FHS St.Gallen und der Pädagogischen Hochschule St.Gallen (PHSG) richtete. Vor dem Hintergrund, dass die Studiengänge und Berufsfelder der Sozialen Arbeit und des Lehrberufs einen hohen Frauenanteil aufweisen, bot das Angebot den...

Allgemeines Projekt

Sozial engagierte junge Männer

Sozial engagierte junge Männer stellen ein ungenutztes Potenzial für «frauendominierte» Studiengänge dar. Doch wie lassen sich diese jungen Männer für ein Studium der Sozialen Arbeit und des Lehramts motivieren? 

Das hochschulübergreifende Kooperationsprojekt «Sozial engagierte junge Männer – ein ungenutztes Potenzial für das...