Anfahrt Fachhochschulzentrum

Die FHS St.Gallen ist mit der Bahn (SBB), dem Flugzeug (Flughafen Zürich und Airport St.Gallen Altenrhein) sowie über die Autobahn A1 gut erreichbar. 

St.Gallen liegt nur eine Autostunde von Zürich entfernt und kann auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln einfach erreicht werden. Österreich und Deutschland sind in kurzer Zeit erreichbar. Entfernungen: Zürich 1 Stunde, München 2,5 Stunden, Stuttgart 2,5 Stunden, Mailand 3,5 Stunden.

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Von Zürich Hauptbahnhof sowie Zürich Flughafen aus bestehen halbstündlich direkte Zugverbindungen nach St.Gallen. Die Fahrzeit beträgt etwa eine Stunde. Weiter verkehren direkte Schnellzüge von Bern (2 Stunden), Genf (4 Stunden) und München (3 Stunden) nach St. Gallen. Um direkt zum Fachhochschulzentrum zu gelangen, nehmen Sie am Hauptbahnhof St.Gallen die Westunterführung.

Anreise mit Privatfahrzeug

Wählen Sie die Autobahnausfahrt St.Gallen/Kreuzbleiche und fahren Sie Richtung Zentrum. Nach dem Tunnel wechseln Sie auf die Fahrspur ganz links und folgen dem Wegweiser Fachhochschulzentrum.

Anreise mit dem Flugzeug

Der Flughafen Zürich ist von St.Gallen nur eine Auto- oder Bahnstunde entfernt. Zwei Mal pro Stunde fährt ein direkter Zug vom Flughafen nach St.Gallen. In 30 Auto- oder Bahnminuten von St.Gallen befindet sich ausserdem der Flughafen St.Gallen-Altenrhein.