Fachstelle Sprache

Die Fachstelle Sprache ist Ihre verlässliche Dienstleisterin für ansprechende, sprachlich korrekte Texte. Sie steht sowohl den Mitarbeitenden als auch den Studierenden der FHS St.Gallen zur Verfügung. Ob Flyer, Broschüre, Medientext oder wissenschaftlicher Artikel – Mit unserer Unterstützung kommen Ihre Texte beim Zielpublikum gut an.

Folgende Dienstleistungen sind zum internen FHS-Ansatz buchbar, d.h. CHF 105.–/h:

  • Lektorate: grammatikalische/orthografische Korrektur von Texten; Überprüfung der sprachlichen Gleichbehandlung, der Wortwahl und des Stils
  • Korrekturlesen: grammatikalische/orthografische Korrektur von Texten
  • Beratung bei Textprojekten: journalistische Texte, Broschüren, wissenschaftliche Artikel usw.

Zudem bieten wir kostenlose Coachings bei sprachlichen und konzeptionellen Fragen.

Studierende aller Fachbereiche erhalten in einer Sprechstunde Unterstützung bei Fragen zu Grammatik, Stil, neue deutsche Rechtschreibung, sprachliche Gleichbehandlung usw. Ausgenommen sind jene Studierenden, die innerhalb eines Projektes schon mit Sprachcoaching begleitet werden, wie PPR2, PPBB, CPIN, CPCN, J-MCFE oder die den Unterricht KOMD oder Professionelles Schreiben besuchen.

Wann und wo?
Nach Vereinbarung

Kosten:
CHF 20.– pro halbe Stunde

Achtung: Die Fachstelle führt keine Lektorats- oder Korrekturarbeiten für Studierende durch.

Kontakt

Ulrike Rosenbaum
Leiterin Fachstelle Sprache
+41 71 226 17 06
fachstelle.sprache@fhsg.ch