Mini Rock – das kleinste Ostschweizer OpenairRückblick

 

Mini Bühne. Mini Preise. Mini Rock

Knapp vier Quadratmeter. So klein war die Bühne für die Musikerinnen und Musiker am kleinsten Ostschweizer Openair, dem «Mini Rock». Wir haben es geschafft, die vierköpfige Band auf der Bühne zu platzieren! Die Gäste tanzten zum Sound von De Luca, Raymon und Kaufmann, verpflegten sich am Smoker-Grill und liessen sich von unseren Studierenden ein kühles Bier zapfen. Ein gelungener Start ins neue Semester. 

Hier einige Fotos:

 

Und hier der Film zum Starttag und Openair «Mini Rock»: