Mini Rock. Das kleinste Ostschweizer Openair.Donnerstag, 19. September 2019, 17 bis 21 Uhr

 

Vier Bands schütteln die Piaggio

Knapp vier Quadratmeter. So klein ist die Bühne für die Bands am kleinsten Ostschweizer Openair, dem «Mini Rock». Eine Piaggio Ape mit Bühne, vier Bands, Rollrasen, Girlanden, Donnerstagabend, Feierabend-Bier. Mehr als genug Gründe, am Mini Rock teilzunehmen. Sei dabei an diesem Spektakel und geniesse den Semesterauftakt mit Studierenden, FHS-Mitarbeitenden und Menschen aus der ganzen Stadt - an der zweiten Durchführung des kleinsten Openairs der Ostschweiz!

Organisiert wird das Mini Rock von der FHS St.Gallen und der Studierendenorganisation "students.fhsg". Es geht zum einen darum, den neuen und alteingesessen Studierenden einen gebührenden Semesterstart zu bieten. Zum anderen ist das Openair öffentlich und dient als Kulturakt der Fachhochschule für die Stadt St.Gallen, um jungen Bands aus der Region eine Plattform bieten zu können (wem das noch zu wenig Kultur ist: Kunstprojekte der FHS findest Du hier).

 

Line-Up

Dieses Jahr ist "bandXost" erstmals Partner des Mini Rock. Dank ihres Netzwerks erreichten uns viele Anfragen, woraus wir vier Bands nominieren durften. Wir freuen uns schon jetzt riesig auf einen aussergewöhnlichen Abend!

 

  

Specials

  • Bier für CHF 3.-
  • Verschiedene Drinks, z.B. der FHS-Cocktail für CHF 7.50.-
  • Pulled Pork Burger und Vegi-Burger
  • Pommes
  • Fischknusperli
  • Bratwurst
  • Glacé
  • Kaffee

 

Unsere Partner

  

Impressionen vom letzten Jahr

Starttag 2018